Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 165 Treffer.

Crypt of the NecroDancer

Zu Elektrobeats tanzend Monster bekämpfen – das Indie-Spiel Crypt of the NecroDancer verbindet das Prinzip eines Dungeon Crawlers mit Musikspielelementen. Dabei ist vor allem Geduld, Geschick und jede Menge Rhythmusgefühl gefragt. Denn die Spielfiguren bewegen sich nur im Takt vorwärts.

Skate 3

Der dritte Teil der realitätsnahen Skate-Simulation. Das Urteil unserer jungen Spieletester vom Infocafe Neu-Isenburg: Der Spaßfaktor ist trotz Schwierigkeitsgrad sehr hoch. Ihrer Meinung nach animiert das Spiel auch auch Nicht-Skatende dazu, die Sportart auszuprobieren.

Utopolis

Das Serious Game Utopolis soll das demokratische Verständnis fördern. Dafür begeben sich bis zu 25 Spielende als Waldtiere auf eine Reise, auf der sie nur als Gemeinschaft bestehen können. Um am Ende erfolgreich zu sein, muss diese aber zunächst durch Gesetze organisiert werden.

Heroes of the Storm

Wettbewerbsorientierte Online-Games wie League of Legends sind zur Zeit außerordentlich beliebt. Einsteiger finden sich dort jedoch nur schwer zurecht und werden zudem häufig von Mitspielern beschimpft. Blizzard Entertainment wagt nun den Versuch, Einsteiger und Profispieler gleichermaßen zu unterhalten.

Need for Speed: Rivals

Die Need for Speed Reihe ist bekannt für ihre rasanten Rennen und schnellen Autos. Der zwanzigste Ableger ist da keine Ausnahme. Mit seiner realistischen Grafik, seinen spannenden Verfolgungsjagden und seinem langfristigen Spielspaß konnte das Rennspiel auch die Greifswalder Spieletester überzeugen.

Religiopolis – Weltreligionen erleben

Mit der Lernsoftware Religiopolis bekommen junge Menschen einen Überblick zu den fünf Weltreligionen. Sie lernen durch eigenes Erforschen Hintergründe der Religionen kennen und bekommen einen Eindruck vom Alltag der Familien.

Cities: Skylines

SimCity war gestern, jetzt kommt Cities: Skylines! In der Aufbausimulation aus Finnland begleitet man seine Stadt vom kleinen Dorf bis zur Weltmetropole. Dabei verbindet Cities: Skylines hohen Anspruch, planerisches Denken und Kreativität mit jeder Menge Spielspaß – und gibt seinem Genre ein modernes Gewand.

Ori and the Blind Forest

Beeindruckender Grafikstil, märchenhafte Story und liebevoll inszenierte Figuren – das Jump’n’Run Ori and the Blind Forest überzeugt vor allem mit seiner dichten Atmosphäre. Knifflige Klettereinlagen und emotionale Tiefe bieten trotz kindlichem Stil auch Erwachsenen jede Menge Spielspaß.

Lara Croft und der Tempel des Osiris

Lara Croft und der Tempel des Osiris bietet abwechslungsreichen Rätselspaß, der sich vor allem im Kooperationsmodus mit bis zu drei Freunden voll entfaltet. Vorsicht: Bis auf die Hauptfigur Lara hat dieses Spiel nichts mit den aktuellen Tomb Raider Blockbuster Titeln gemein!

Monster Hunter 4 Ultimate

Nach Monster Hunter 3 erscheint nun ein weiterer Teil des beliebten Action-RPGs. In Monster Hunter 4 begeben sich die Spielenden als Jäger in eine bunte Fantasy-Welt, die von vielen beeindruckenden Kreaturen bevölkert wird. Das Spielprinzip ist komplex, wird aber Schritt für Schritt erläutert.

Hyrule Warriors

Als neuster Titel des Zelda-Universums unterscheidet sich Hyrule Warriors stark von den restlichen Spielen der Reihe. Statt dem Erkunden der Spielwelt und dem Lösen von Rätseln liegt nun das strategische Vorgehen gegen bedrohliche Monsterhorden im Vordergrund. Fazit: Für Zelda-Fans, die für neue Spielprinzipien offen sind.

Stronghold Crusader 2

Burgen belagern und pestverseuchte Kühe über die gegnerische Burgmauer katapultieren? Das geht in Stronghold Crusader 2. Im mittelalterlichen Echtzeit-Strategiespiel kann man seine Gegner mit allerlei Unrat malträtieren und gleichzeitig Zeuge absurder Spielmacken werden.

Arcania: Gothic 4

Im vierten Teil der Gothic-Reihe sinnt der namenlose Held nach Rache an König Rhobar III. Dabei wird die eigene Spielfigur auf die Probe gestellt und muss sich der ein oder anderen moralischen Entscheidung stellen. Arcania: Gothic 4 bewahrt trotz einiger Längen seine Spannung, einige Bugs trüben jedoch den Spielspaß.

Valiant Hearts: The Great War

In Valiant Hearts steuern wir vier Akteure durch Schützengräben, Kasernen und Höhlen – ganz ohne Fadenkreuz oder Lebensbalken. Nicht reißerisch, sondern einfühlsam erzählt das Adventure von den Menschen des Ersten Weltkriegs. Doch verbirgt sich dahinter auch ein gutes Spiel?

Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney

In Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney werden die Spielmechaniken beider Reihen zusammengeführt und in eine spannende, teilweise erstaunlich ernste Story verpackt. Die Rätsel und Gerichtseinlagen bieten dabei viel Spaß für Kinder genau so wie für Erwachsene.
Siehe auch
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Bewertungen beliebter Spiele-Apps

Apps für Kinder bei app-geprüft.net

Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net