Aktionen & Events

Ein digitales Veranstaltungsplakat für den bpb:game jam "binär und mehr".
Game Jam

Gender-Diversität spielerisch vermitteln

Wir stellen 14 Spiele vor, die zum Ziel haben, zu einem gendergerechten Umgang beizutragen und Geschlechterstereotype zu überwinden. Alle Spiele sind beim „bpb:game jam – binär und mehr“ Anfang 2021 entstanden und sind kostenlos.

Ein Werbe-Bild für das Festival PLAY19. Ein Monster-Berg in blau gehalten.

Creative-Gaming-Festival lässt die Monster los

Wenn es draußen früher dunkel wird, treten die Monster aus ihren Schatten. Doch wieso fürchten, wenn man auch mit ihnen spielen kann? Denn genau das bietet das PLAY19-Festival vom 14. bis zum 17. November 2019 in Hamburg.

Workshop-Teilnehmende konstruieren ein Exponat
Geschichtsfestival „WAR OR PEACE“

Erster Weltkrieg im Spannungsfeld der Erinnerungskulturen

Wie wird der Erste Weltkrieg in Computerspielen dargestellt und was macht das mit unserem Geschichtsbild? Eine internationale Workshopgruppe brachte ihre Perspektiven zusammen.

Symbio Station Play 18
spielbar-Jugendredaktion

Impulse und Neuheiten der kreativen Spielekultur

Die Ausstellung der PLAY18 zeigt innovative Spiele, die sich mit der Gesellschaft und ihrem Wandel auseinandersetzen.

Jugendliche erstellen Videos im Spielbar Workshop auf dem Play 2016
spielbar-Jugendredaktion

Lassen sich Games in der Schule realisieren?

Ein Computerraum für 1000 Schüler ist häufig traurige Realität an deutschen Schulen. Wie können Games in einer solchen Realität in Schule eingesetzt werden?

.
Games-Festival vom 1. bis 4. November

PLAY18: Spielezukunft mitgestalten

Das Creative-Gaming-Festival in Hamburg lädt in Workshops, Vorträgen und Gesprächen zur Auseinandersetzung ein, wie Gaming die Zukunft verändern und prägen kann.

Es hat geklappt! Die Spieler*innen bekommen eine Detailansicht auf den „Brennstab“.
spielbar-Jugendredaktion

Workshop zum Mitmachen: Theater knutscht Computerspiel

Das Creative Gaming Festival PLAY17 soll zeigen, was man mit Games so alles anstellen kann. Beim Workshop „Theater knutscht Computerspiel“ verschwimmen die Grenzen zwischen realer und virtueller Welt, Kunst, Teamwork, Spiel und Technik.

Schriftzug auf gelbem Hintergrund, der Titel und Angebote der Tagung nennt

„Kulturgut Computerspiel…“

Die Tagung „Kulturgut Computerspiel…“ im Roten Rathaus in Berlin befasste sich mit dem kulturellen (Selbst-)Verständnis der Branche, der gesellschaftlichen Verantwortung sowie den Herausforderungen der Archivierung.

Die gewinner des DCP posieren gemeinsam mit dem Preis für die Kamera.
Deutscher Computerspielpreis

Der DCP – Eine geeignete kulturelle Förderung?

Mit dem Deutschen Computerspielpreis werden seit 2009 herausragende Spiele ausgezeichnet und die Gamingbranche gefördert. Er steht für Innovation, Unterhaltung und Qualität – aber steht er auch für Kultur?

Ein Mann liegt mit Vr Brille und Kopfhörern auf einem Sitzsacke und cheint mit seinen ausgestreckten Armen etwas zu greifen.
PLAY Creative Gaming Festival

PLAY17

Das PLAY feiert bald zehnjähriges Jubiläum! Vom 1. bis zum 5. November warten in Hamburg auf die Teilnehmenden nicht nur zahlreiche Workshops, sondern auch Konferenzen, Konzerte, Ausstellungen, ein Poetry Slam und vieles mehr zum Thema Gaming. Wir stellen das Programm vor.

Cosplay Gamescom 2017 Teaser
spielbar-Jugendredaktion

Inside Cosplay – Zwischen Profis und Anfängern

Größer, bunter und ruhiger – das Cosplay Village auf der Gamescom 2017 hat im Vergleich zu den Vorjahren ein großes Upgrade erlebt. Den Cosplayern wird eine große Auswahl an Möglichkeiten geboten, darunter eine professionelle Fotowand, eine größere Chill-Out Area und ein umfangreiches Bühnenprogramm.

bpb:game jam 2017: „Die da oben! Das Spiel mit dem Populismus“
bpb:game jam

„Die da oben! Das Spiel mit dem Populismus“

Wie kann man das Thema Populismus in digitalen Spielen vermitteln? Auf dem zweiten bpb:game jam werden 50 kreative Köpfe diskutieren, konzipieren und Prototypen umsetzen – und das nur in drei Tagen. Ein Brückenschlag zwischen der Indie-Spieleszene und politisch Bildenden.

Medienfestival 2016
Kreativwettbewerb mb21

10.000 Euro für kreative Nachwuchsprojekte

Bis zum 6. August 2017 können junge Medienmacherinnen und -macher bis 25 ihre multimedialen Arbeiten für den Deutschen Multimediapreis mb21 einreichen. Jahresthema ist „Big Dada“ – das Thema zielt als Mischung aus den Begriffen Big Data und Dadaismus auf Datensicherheit und digitale Selbstbestimmung.

Kalender
Games & Medienpädagogik

Veranstaltungen im zweiten Quartal 2017

Ob Gamescamp für Jugendliche, Programmier-Workshop für Kinder oder Wissenschafts-Barcamp für Erwachsene – es warten viele Gelegenheiten, aktiv zu werden! In Dresden treffen sich Jugendliche im Mai zum nächsten Barcamp, in Berlin können Kinder mit Minecraft die Stadtgeschichte erkunden, in Jena können Familien bei der "Games Night" gemeinsam spielen und vieles mehr.

ResistJam Logo
Online GameJam „ResistJam“

Spiele gegen Unterdrückung – kleine Games, große Themen

Können Katzen Politik? Beim #ResistJam schon: In einem der über 200 eingereichten Spiele muss sich eine Katze mit Kopftuch gegen Alltagsdiskriminierung und Islamophobie behaupten. „The Cat In The Hijab“ ist dem Aufruf des „ResistJam“ gefolgt, Games gegen Autoritarismus zu entwickeln.