Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 55 Treffer.

Lords of the Fallen

Lords of the Fallen ist der große Gewinner des Deutschen Computerspielpreises 2015 und räumte in der Hauptkategorie Bestes Deutsches Spiel und in der Kategorie Beste Inszenierung ab. Das Action-RPG überzeugt mit beeindruckender Grafik und einem guten Kampfsystem. Der Schwierigkeitsgrad ist enorm hoch.

This War of Mine

In diesem Independent Game, das den Krieg thematisiert, schlüpft man in die Rolle von Zivilisten und kämpft ums reine Überleben. „This War of Mine“ macht keinen Spaß. Es frustriert. Es lässt einen aufgrund getroffener Entscheidungen schlecht fühlen. Aber es beeindruckt auch. Und macht nachdenklich.

Evolve

Evolve bietet spannungsgeladene Action-Unterhaltung für bis zu fünf Mitspielende. In 4v1 Gefechten tritt ein Team aus Jägern gegen ein Monster an. Insbesondere die Rolle des Monsters bietet dabei ungewöhnliche Erfahrungen. Das Katz-und-Maus-Spiel für Spielende ab 16 Jahren.

Dragon Age: Inquisition

Risse in der Fantasywelt Thedas lassen Scharen von Dämonen in das Land strömen. Nun ist es Aufgabe der Spielenden, die Risse wieder zu schließen. Dragon Age: Inquisition bietet ein komplexes Szenario, in dem es nicht nur um den Kampf gegen Dämonen, sondern auch politische Machtspiele geht.

Counter-Strike: Global Offensive

Der aktuelle Ableger der beliebten Shooter-Reihe bietet vereinzelte Neuerungen, am Spielprinzip hat sich aber nichts groß verändert. Das Spiel eignet sich insbesondere für E-Sport-Wettkämpfe, birgt jedoch auch Frustrationspotenzial.

Thief

In Thief schleicht sich Meisterdieb Garrett durch dunkle Gassen, stiehlt Schmuck und Juwelen von den Reichen und wird ungewollt zum Hoffnungsträger einer ganzen Stadt. Das Action-Adventure bietet dabei viel Nervenkitzel in einer beklemmenden, düsteren Atmosphäre.

Darksiders 2

In Darksiders 2 schlüpft man in die Rolle des Todes, einem der vier Reiter der Apokalypse und stellt sich harten, actiongeladenen Kämpfen und kniffligen Rätseln. Das Spiel begeistert unsere junge Spieletesterin Selina darüber hinaus mit einer spannenden wie umfangreichen Story.

Project Zero 2

Wer eine modern inszenierte Gruselgeschichte mit Anime-Flair sucht, ist bei Project Zero 2 genau richtig. Das Adventure setzt dabei stark auf Horror- und Schockmomente und weniger auf Action- oder Rätselanteile. Die Geschichte ist dabei ein nettes Beiwerk, das die gruselige Atmosphäre noch verstärkt.

Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch

In Spirit Camera gilt es das Geheimnis eines verfluchten, alten Buches aufzudecken. Doch welche Schicksale stecken hinter den darin enthaltenen namenlosen Fotos und Kritzeleien? Dies gilt es zu lösen. Mit dem 3DS geht es, dank Augmented Reality, auf Geisterjagd im heimischen Wohnzimmer.

The Elder Scrolls: Skyrim

Der bereits fünfte Teil der beliebten Rollenspielreihe sorgt vor allem durch spielerische Freiheiten für Langzeitunterhaltung. Man entscheidet selbst, ob man der Hauptstory folgt, Nebenquests annimmt oder ziellos zu Fuß oder Pferd die große Spielwelt bereist. Für Entdeckerinnen und Entdecker ab 16 Jahren.

Assassin’s Creed III

Vor einer gewohnt atmosphärischen Kulisse wird die Assassin’s Creed-Reihe fortgeführt. Im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg findet der Halb-Indianer Connor Kenway seine Bestimmung im Assassinen-Orden und führt den Kampf gegen die „bösen“ Templer fort. Filmreife Spannung und Action ab 16 Jahren.

Lollipop Chainsaw

Sexy und gefährlich: In Lollipop Chainsaw schlüpfen die Spielenden in die Rolle von Juliet Starling, ihres Zeichen Cheerleaderin und Zombie-Jägerin. Bewaffnet mit Pompons, Lollipops und einer Kettensäge schlagen sie sich durch nie enden wollende Horden von Untoten. Gelungene Parodie oder niveauloses Spektakel?

XCOM: Enemy Unknown

Das XCOM-Kommando ist die letzte Verteidigungslinie der Menschheit gegen außerirdische Invasoren. Die Besonderheit in diesem Strategiespiel: Es müssen nicht nur Soldaten kommandiert, sondern auch wirtschaftliche und politische Entscheidungen getroffen werden. Taktik und Weitblick entscheiden über den Erfolg.

Orcs Must Die!

Orcs Must Die! kombiniert actionreiche Unterhaltung mit strategischen Elementen. Unsere Spieletester konnte das Spiel überzeugen. Ihr Fazit: Orcs Must Die! bietet hohen Spielspaß in farbenfroher Fantasie-Atmosphäre. Trotz niedlicher Optik ist das Spiel jedoch nichts für unter 16-Jährige.

I Am Alive

Düster präsentiert sich das Spiel in dem es, wie der Name schon verrät, ums pure Überleben geht. I Am Alive bietet spannende und emotional mitreißende Unterhaltung in einem postapokalyptischen Szenario, und stellt dabei Moral und Ethik der Spielenden auf die Probe.
Siehe auch
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Bewertungen beliebter Spiele-Apps

Apps für Kinder bei app-geprüft.net

Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net