Volltextsuche

Erweiterte-Suche

Suche einschränken

Inhaltstyp
  • Spielebeurteilung (7)
USK
  • ohne Altersbeschränkung (7)
Genre
  • Strategie (7)
Plattform
Veröffentlichung
Schlagworte
Die Suche ergab 7 Treffer.

Hearthstone: Heroes of Warcraft

Schnell zu erlernen und gleichzeitig etwas für Strategie-Experten – Hearthstone: Heroes of Warcraft ist ein abwechslungsreiches Sammelkartenspiel für zwischendurch im Warcraft-Universum. Die große Auswahl an Karten bietet etwas für jeden Spielstil und stellt gleichzeitig den Sammeltrieb auf eine harte Probe.

Anno 2205

Wie sieht die Welt wohl in 200 Jahren aus? Darüber haben sich die Entwickler hinter Anno 2205 Gedanken gemacht und ihre Wirtschaftssimulation nach Anno 2070 noch weiter in die Zukunft versetzt. Dies bringt einige Neuerungen mit sich und spricht Fans sowie Nichtkenner der Reihe an.

Mein Königreich

In dem Aufbau-Strategiespiel regieren die Spielenden über ein mittelalterliches Königreich. Unsere Spieletester haben sich dem Spiel detailliert gewidmet. Ihr Fazit: Es fehlt leider an Abwechslung, Herausforderung, Handlungsmöglichkeiten und taktischem Tiefgang.

Caesar IV

Caesar IV ist Teil der bekannten Aufbausimulationsreihe. Die Spielenden übernehmen die Rolle eines römischen Statthalters und sorgen für den Aufbau und die Kontrolle der eigenen Stadt. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern, ist Caesar IV vollständig in 3D-Grafik umgesetzt.

Anno - Erschaffe eine neue Welt

Anno - Erschaffe eine neue Welt ist eine gelungenes Strategiespiele für Nintendo Wii und DS. Im Vergleich zum PC-Spiel Anno 1404 ist es aber weniger anspruchsvoll und damit genau das Richtige für Unterwegs oder für jüngere Spielende.

SimCity Creator

Ein Grundverständnis für gesellschaftliche und politische Zusammenhänge, verpackt in ein fesselndes Spielerlebnis. Das ist, was SimCity-Spiele gemeinhin auszeichnet. Auch der jüngste Konsolenableger bleibt dem erfolgreichen Spielprinzip treu. Prädikat: empfehlenswert.

Die Siedler - Aufbruch der Kulturen

Die aktuellste Ausgabe des Klassikers basiert auf dem Regelwerk von „Die Siedler 2“ und knüpft damit an die traditionellen Siedler-Spiele an. Dennoch wartet „Aufbruch der Kulturen“ im Detail mit einigen Neuerungen auf. Verschiedene Schwierigkeitsgrade machen das Spiel auch für jüngere Kinder interessant.