Computer­spiele gehen jeden was an!

Deshalb machen wir mehr als Spiele zu testen und Trends zu erforschen. Wir klären Eltern auf, bilden unterschiedliche Meinungen ab und fördern Beteiligung im Netz.


Spielebeurteilung

Watch Dogs 2

Bunt angezogene Mittzwanziger, die zusammen eine Untergrund-Hackinggruppe gründen: Das Open-World-Spiel Watch Dogs 2 zeigt sich weitaus farbenfroher als der düstere Vorgänger. Dennoch bleiben auch gewaltvolle Elemente erhalten. Geeignet ist das Actionabenteuer daher nur für Erwachsene.

ZilleZocker
Aufruf

Computerspiel-AG als Partizipationsprojekt

Um auf spielbar.de Spielebesprechungen zu veröffentlichen, muss man weder erwachsen noch Vollzeit-Gamer sein, denn spielbar.de arbeitet mit Spieletester-Gruppen zusammen. Unsere neue Handreichung hält praktische Tipps bereit, wenn Sie eine eigene Testergruppe an Ihrer Schule oder im offenen Jugend- und Freizeitbereich gründen wollen.

ResistJam Logo
Online GameJam „ResistJam“

Spiele gegen Unterdrückung – kleine Games, große Themen

Können Katzen Politik? Beim #ResistJam schon: In einem der über 200 eingereichten Spiele muss sich eine Katze mit Kopftuch gegen Alltagsdiskriminierung und Islamophobie behaupten. „The Cat In The Hijab“ ist dem Aufruf des „ResistJam“ gefolgt, Games gegen Autoritarismus zu entwickeln.

Im Spiel Hay Day lassen sich Münzen und Edelsteine gegen Echtgeld erwerben. Der „Wechselkurs“ schwankt jedoch von Paket zu Paket.

Informiert sein über Free-to-play-Apps

Ein Game fürs Smartphone, am besten gratis – doch steckt man erst im Spiel drin, wird man wieder ausgebremst. Entweder lange warten oder doch Geld für Edelsteine oder Gold lassen: Free-to-play-Apps boomen, werfen bei Eltern und Kindern jedoch Fragen über die Kosten auf.

Nächste Termine

Faszination Computerspiele

Von allgemeinen Infos zu Genres und Spielweisen, über Jugendschutzaspekte, bis hin zu Projektbeispielen, hier erhalten Eltern und pädagogisch Tätige Basisinformationen und praktische Tipps zum Umgang mit Computerspielen.

» PDF downloaden