spielbar-Jugendredaktion

Die Jugendredaktion podcastet über die PLAY19

05.12.2019
Drei Mitglieder unserer Jugendredaktion reflektieren über das Creative Gaming Festival PLAY19. Das Thema Of Monsters and Games regt die Jugendlichen an, neue Perspektive auf Gaming zu entdecken. Der Medienpädagoge Lukas Opheiden moderiert den Podcast.



--> Zum Podcast
Platzhalter
Dieser Artikel wurde verfasst von:
Lukas Opheiden, Isabella Kalz, Sebastian Vromen, Jean-Michel Reupsch

Siehe auch

spielbar-Jugendredaktion

Monster im Ranking

Beim PLAY-Festival in Hamburg standen die 2019 gezeigten Spiele allesamt im Zeichen der Monster. Sie sind alle auf ihre Weise besonders, findet Jugendredakteur Sebastian Vromen. Ein persönliches Ranking – von harmlos bis furchteinflößend.

spielbar-Jugendredaktion

Ein Colossus trällert nicht

Zwischen Monstern und Menschen bewegte sich die Ausstellung bei der PLAY19. Die ausgestellten Spiele zeigen die Funktionen der Monster in Games. Sie sind eine offene Projektionsfläche und können alle möglichen Gefühle auslösen.

spielbar-Jugendredaktion

Wie ist es wohl ein Zombie zu sein? - Ein Zombie-Selbsttest

Ein schlaffer Gang, trüber Blick, ein nicht zu stillender Hunger und der Jagdinstinkt als einziger Antrieb. Jugendredakteurin Isabella Kalz schlüpft auf der PLAY19 in die Rolle eines Zombies.

spielbar-Jugendredaktion

Wer ist hier eigentlich das Monster?

Wie würden Sie es finden, wenn jemand zu Ihnen nach Hause kommen würde und alles so umbaut wie es ihm gefällt? In dem Workshop „Let’s tell their Story“ beim PLAY19-Festival haben wir uns mit den „Monstern“ in Subnautica auseinandergesetzt.

Creative-Gaming-Festival lässt die Monster los

Wenn es draußen früher dunkel wird, treten die Monster aus ihren Schatten. Doch wieso fürchten, wenn man auch mit ihnen spielen kann? Denn genau das bietet das PLAY19-Festival vom 14. bis zum 17. November 2019 in Hamburg.

Michael Voregger (2017)

Computerspiele im Unterricht: das Medienprojekt „Spielewelten“

Wie können Spiele in den Schulalltag integriert werden? Beim Projekt "Spielewelten" rezensieren Schüler Spielinhalte in selbst aufgenommenen Podcasts. Dies vermittelt fachliches Wissen und schult gleichzeitig im Umgang mit neuen Medien.

Bildnachweise

[1]Bente Stachowske / jaf e.V. 2018[2]Isabella Kalz (Jugendredaktion)[3]Josephine Hohberg[4]Foto: Maria Manneck[5]PLAY19 / https://playfestival.de/2019/08/11/lets-tell-their-story/[6]PLAY19 Pressematerial[7]Screenshot redaktion Spielbar.de