SIN – Studio im Netz e.V.

Platzhalter
Das “SIN – Studio im Netz” ist eine seit 1996 bundesweit agierende medienpädagogische Facheinrichtung. Es konzentriert den Schwerpunkt seiner Aktivitäten auf den Bereich “Kinder, Jugendliche und digitale Medien”. Das SIN ist als gemeinnützige Einrichtung und als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. https://www.studioimnetz.de
 
 
Moschee in Religiopolis
Spielebeurteilung

Religiopolis – Weltreligionen erleben

Mit der Lernsoftware Religiopolis bekommen junge Menschen einen Überblick zu den fünf Weltreligionen. Sie lernen durch eigenes Erforschen Hintergründe der Religionen kennen und bekommen einen Eindruck vom Alltag der Familien.

Schule
Spielebeurteilung

Emil und Pauline in der 1. Klasse

Der Eisbär Emil und die Pinguindame Pauline schippern mit ihrem Hausboot den Dorffluss entlang, legen bei vielen gute Freunde an und lösen mit ihnen gemeinsam knifflige Aufgaben. Dabei handelt es sich um Übungen für die 1. Klasse aus den Fachbereichen Mathematik und Deutsch.

Spielszene aus "Guild Wars"
Spielebeurteilung

Guild Wars

Guild Wars bietet eine umfangreiche Kampagne, die alleine oder im Team gespielt werden kann, und Player-versus-Player-Arenen. Was gibt es bei der MMORPG-Alternative ohne monatliche Gebühren zu beachten?