Anne Sauer

Anne Sauer
Anne Sauer B.A., Medienpädagogin bei outermedia GmbH. Sie übernimmt redaktionelle und konzeptionelle Tätigkeiten für spielbar.de und ist verantwortlich für die medienpädagogische Begleitung von Kinder- und Jugendprojekten sowie die Konzeption und Durchführung von Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
 
 
Spielebeurteilung

Full Pipe

Auf der Suche nach einem fehlenden Pantoffel, begeben sich die Spielenden bei diesem Point & Click-Adventure in ein labyrinthartiges Kanalsystem. Die skurrile Grafik versprüht ihren ganz eigenen Charme. Wer einfach nur entdecken und rätseln möchte, wird Spaß an dem Spiel haben.

Spielebeurteilung

Sin and Punishment – Successor of the Skies

Die Fortsetzung des japanischen Kult-Spiels verspricht rasante Action im Stil klassischer 2D-Side-Scrolling-Shooter. In fantasievoller Umgebung können die Spielenden ihrem Drang nachgehen, immer besser zu werden. Für Highscorejäger.

Spielebeurteilung

Englisch entdecken mit Ben & Bella

Das Lernspiel führt an die Fremdsprache Englisch heran. Anstelle sturer Vermittlung von Vokabeln setzt es innerhalb kleiner Minispiele auf alltagsnahe Bild- und Wortkombinationen. Den Sinn erschließen sich die Kinder, ähnlich wie beim Erlernen der Muttersprache, selbst.

Spielebeurteilung

Naughty Bear

Der Naughty Bear ist ein typisches Mobbing-Opfer. Doch nun schlägt der Teddy zurück und bestraft all jene, die sich ihm gegenüber gemein verhalten haben. Ungewöhnlicher Kontrast zwischen niedlicher Knuddeloptik und grausamer Gewalt. Schwarzer Humor für Spielende ab 16 Jahren.

Spielebeurteilung

Red Dead Redemption

Ob gesetzestreuer Western-Held oder abtrünniger Outlaw: In diesem gewalthaltigen Actionspiel entscheiden die Spielenden über ihre Handlungen. Die weitläufige und offene Welt vermittelt dabei ein Freiheitsgefühl. Unterhaltung für Erwachsene, aber nichts für Kinder und Jugendliche.

Marcus Lüpke & Ulf Neumann

„Gewaltprävention 2.0 – Digitale Herausforderungen“

Medienpädagogische Praxisprojekte rund um die Themen Internet, Handy und Computerspiele vor dem Hintergrund der Präventionsarbeit. Die Autorinnen und Autoren sind Fachleute aus Wissenschaft und Praxis. Für pädagogisch Tätige und Interessierte.

Spielebeurteilung

Super Mario Galaxy 2

Die Fortsetzung des erfolgreichen Weltall-Jump'n'Run. In der Hauptrolle: Der berühmte Klempner Mario und sein grüner Dino-Freund Yoshi. Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise zur Rettung von Prinzessin Peach. Langanhaltender Spielspaß für Jung und Alt.

Studie zu Spielvorlieben

Wenn Gewalt, dann bitte mit Humor!

Mädchen spielen Games. Trotzdem sind es prozentual noch immer weit weniger als Jungs. Woran liegt das? Gibt es einfach keine passenden Spiele für sie? Eine aktuelle Studie aus Belgien stellte sich genau diese Fragen und fand heraus, worauf es weiblichen Gamern bei Computerspielen ankommt.

Spielebeurteilung

3D Dot Game Heroes

Die Liebe zum Pixel: Helden aus den Kindertagen der Computer- und Konsolenspiele hatten noch Ecken und Kanten. Heutzutage zählt realistische Darstellung. 3D Dot Game Heroes schafft eine Verbindung zwischen aktueller 3D-Grafik und Retro-Look. Eine Hommage an die Spieleklassiker.

Das Gesetz der Serie

Final Fantasy, Super Mario, Prince of Persia, Resident Evil, FIFA – das sind nur einige Beispiele aktueller Fortsetzungen bekannter Computer- und Konsolenspiele. Seit Jahren setzen Entwickler auf altbewährte, statt neue und innovative Spielkonzepte.

Spielebeurteilung

Drachenzähmen leicht gemacht

Man nehme einen Animationsfilm als Vorlage und füge erfolgreiche Spielelemente wie kämpfende Fabelwesen à la Pokémon hinzu. Dann noch etwas Tamagotchi-ähnliche Pflege, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten wie in Spore und heraus kommt „Drachenzähmen leicht gemacht“. Das Spiel zum Film.

Cheaten

Eigener Komfort vs. Fairness

Niemand verliert gerne. Deshalb bedienen sich einige Gamer sogenannter Cheats, die ihnen das Spiel erheblich erleichtern. Doch wenn es darum geht, sich gegenüber anderen Mitspielenden einen Vorteil zu verschaffen, versteht die Gamer-Community keinen Spaß.