Spielebeurteilungen

Actionszene
Spielebeurteilung

Roblox

Beliebter als Minecraft und doch kaum bekannt: Roblox ist eine Plattform, auf der sich eigene Games entwickeln und spielen lassen.

Fünf Personen sind um einen Tisch verteilt, auf dem ein Stadtplan liegt. Sie alle schauen direkt in die Kamera.
Spielebeurteilung

Through the Darkest of Times

Den Widerstand gegen den Nationalsozialismus spielerisch erlebbar machen: Das gelingt diesem Strategiespiel. Um lange Texte kommt man dabei leider nicht herum.

Eine dunkle Gestalt fährt in einem Boot über das Meer. Im Hintergrund sieht man Häuser die zur Hälfte im Wasser versunken sind.
Spielebeurteilung

Sea of Solitude

Die junge Frau Kay führt einen Kampf gegen die Einsamkeit. Dafür muss sie sich der Vergangenheit und ihren inneren Monstern stellen. Im Fokus des Spiels stehen Selbstzweifel, Depression und der zwischenmenschliche Umgang damit.

Ein Junge steht mit dem Gesicht zu uns und macht mit der rechten Hand eine bedeutungsvolle Geste.
Spielebeurteilung

Life is Strange 2

„Life is Strange 2“ entführt in eine ruhige, nachdenkliche Welt, zuweilen düster und traurig. Der zweite Teil ist politischer als sein Vorgänger und findet eine gute Balance zwischen gesellschaftlichen Themen und der Coming-of-Age-Story.

Ein Mädchen blickt uns mit großen Augen an.
Spielebeurteilung

My Child: Lebensborn

In „My Child: Lebensborn“ zieht man ein Adoptivkind groß, das in einem Lebensborn-Heim der Nazis aufgewachsen ist. Auf die Spielenden warten schwierige moralische Entscheidungen.

Vor einem grauen Hintergrund sind verschiedene Symbole in Kreisen zu sehen.
Spielebeurteilung

Democracy 3

Einmal alle Facetten der Politik steuern – Management-Fans ab 12 Jahren kommen bei dieser Simulation aus dem Tüfteln nicht mehr raus. Democracy 3 ist kein perfektes Abbild von Politik, aber ein Anstoß zum Nachdenken.

.
Spielebeurteilung

Super Mario Maker 2

Super-Mario-Levels selbst gestalten wird mit dem Super Mario Maker 2 kinderleicht. Zusätzlich führt ein umfangreicher Abenteuer-Modus querbeet durch die lange Spielegeschichte der Mario-Reihe.

.
Spielebeurteilung

The Elder Scrolls: Blades

The Elder Scrolls: Blades ist ein mobiler Ableger von Skyrim, einem der beliebtesten Rollenspiele der letzten Jahre. Wie schneidet das Rollenspiel im Vergleich ab? Inwiefern bremsen entsprechende Free2Play-Mechaniken den Spielfortschritt?

.
Spielebeurteilung

World of Warcraft (Classic)

2004 stand World of Warcraft erstmals in den Regalen. Ein Millionen-Erfolg, der auch bei Nicht-Spielenden für Gesprächsstoff sorgte. Nun erschien die "Classic"-Neuauflage, die das alte Spielgefühl zurückbringen möchte.

.
Spielebeurteilung

Trüberbrook

Ein geheimnisvoller Gewinn bei einem Preisausschreiben bringt Hans Tannhauser in die deutsche Stadt Trüberbrook. Doch hier ist nichts wie es scheint. In diesem Adventure helfen wir dem Quantenphysiker bei der Überwindung zahlreicher Rätsel und decken eine mysteriöse Geschichte auf.

Run and Gun-Spiel - Contra: Rouge Corps von Konami
spielbar-Jugendredaktion

Contra: Rouge Corps (Konami)

Im September veröffentlicht Konami das Run and Gun-Videospiel Contra: Rogue Corps. Auf der Gamescom konnten wir das Spiel für euch schon einmal testen.

Screenshot auf dem Spiel Attentat 1942. Einige Bilder aus einer Graphic Novel in schwarzweiß. Im Vordergrund eine Frau, die erschreckt aussieht.
Spielebeurteilung

Attentat 1942

Prag 1942. Reichsprotektor Reinhard Heydrich, Hitlers Statthalter in der Tschechoslowakei, wird in einer aufsehenerregenden Aktion von Untergrundkämpfern der tschechischen Exilregierung getötet. Als Enkel eines Deportierten sind wir dessen persönlichem Schicksal auf der Spur.

Zwei Screenshots aus dem Spiel Subway Surfers. Die linke Spielfigur ist ziemlich dick und hat ein hellblaues Hemd an.
Spielebeurteilung

Subway Surfers

Surfe mit einem Hoverboard auf den U-Bahnen und Schienennetzen der Großstädte dieser Welt - so die Idee des Mobile Game Subway Surfers. Leider dauern die penetranten Werbevideos fast genauso lang wie eine Runde des eigentlichen Spiels.

Screenshot von Anno 1800. Im Vordergrund ist ein Meer zu sehen, im Hintergrund Land und einige Berge.
Spielebeurteilung

Anno 1800

Der siebte Teil der Aufbau-Strategie-Serie führt die Reihe konsequent fort, aber das Jahr 1800 hält Industrialisierung und Eisenbahn bereit. Der Sklavenhandel wird ausgespart, womit die „Anno-Wohlfühl-Welt“ erhalten bleibt.

Screenshot aus Hay Day.
Spielebeurteilung

Hay Day

Die Bauernhofsimulation für Smartphone oder Tablet macht einen riesen Spaß. Jedes Level bietet neue Möglichkeiten, sodass es auch nach langer Spielzeit nicht langweilig wird. Die Wartezeiten auf Ernteerzeugnisse können nervig werden.