Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 250 Treffer.
Grundschüler testen Computerspiele

Neues von den ZilleZockern

Sie sind jung, sie sind engagiert – und sie sind die neuen ZilleZocker! Auch in diesem Schuljahr testen im Rahmen einer AG Kinder der vierten Klasse an der Zille-Grundschule Berlin Computerspiele. Ihre eigenen Rezensionen erscheinen anschließend auf spielbar.de. Wir stellen die neuen Spieletester vor.

Last Exit Flucht

Wie ist es, ein Flüchtling zu sein? Dieser Frage können Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren in Last Exit Flucht nachgehen. Das Serious Game des UN-Flüchtlingskommissariats erschien zwar bereits 2006, bietet aber mit seiner Thematik immer noch Anreize für Schulklassen zum Thema Flucht.
Nico Nolden (2016):

Historische Erinnerungslücken. Geschichtserfahrungen und Erinnerungskultur bei digitalen Spielen

Wie inszenieren digitale Spiele Geschichte? Historiker Nico Nolden legt dar, wie sich geschichtliche Vorstellungen auch in fiktiven Spielen wiederspiegeln und deckt auf, was abseits historischer Fakten in digitalen Spielen verborgen liegt.

Science Kombat

Was machen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eigentlich, wenn sie sich nicht gerade mit mathematischen Formeln oder physikalischen Phänomenen beschäftigen? Ginge es nach dem Beat ’em Up Science Kombat, hieße die Antwort: Kämpfen! Einstein und Co. treten hier zum Faustkampf an.
Barrierefreies Spielen

Wie Computerspiele für Menschen mit Behinderung spielbar werden

Computerspiele gibt es in allen Farben und Formen. Schade nur, wenn sie nicht auch für alle spielbar sind. Bereits kleine Designentscheidungen können für Menschen mit Behinderung zu unüberwindbaren Barrieren werden. Dabei reichen oft schon wenige Änderungen aus, um einen großen Unterschied zu bewirken.

The Virus: Hilferuf

Die interaktiven Erzählung The Virus: Hilferuf führt die Spielenden in eine Zombieinvasion. Hier erhalten sie mysteriöse Chatnachrichten von einem Mädchen namens Hanna, das dringend Hilfe braucht. Über Nachrichten steht man ihr zur Seite und gibt Tipps, die den Verlauf der Geschichte beeinflussen können.

Stardew Valley

Aufstehen, Getreide pflanzen, Gemüse ernten, mit ein paar Nachbarn plaudern und dann wieder schlafen gehen. In der Simulation Stardew Valley spielt man das Leben auf einer Farm nach. Das Spiel überzeugt mit Charme und Pixeloptik. Nur eine deutsche Übersetzung hätten sich die ZilleZocker gewünscht.

Bound

Beinahe schwerelos tanzt die Protagonistin in Bound durch eine fantastische Spielwelt. Im 3D-Plattformer werden Sprünge, Rollen und alle weiteren Bewegungen zu einem zusammenhängenden Tanz vereint. Zusammen mit der abstrakten, von geometrischen Formen geprägten Welt bietet das Spiel ein einmaliges Erlebnis.

Virtual Reality 2.0: Aktuelle VR-Projekte

Seit einigen Jahren ist Virtual Reality ein großes Thema auf Fachtagungen, Spielemessen und Veranstaltungen rund um das Thema Gaming. Seitdem haben sich kreative Entwicklerinnen und Entwickler mit der neuen Technologie auseinandergesetzt und erstaunliche Projekte in die Wege geleitet. Wir stellen drei davon vor.

Pokémon Tekken

Was kommt dabei raus, wenn man das Rollenspiel Pokémon mit dem Kampfspiel Tekken verbindet? Ganz einfach: Pokémon Tekken – ein Beat'em Up mit den bekannten Wesen aus der Pokémonwelt. Für den Erfolg zählen hierbei nicht nur Größe und Stärke, sondern auch die Fähigkeiten und Spezialangriffe der Pokémon.

Jugendarbeit

Beispielhafte außerschulische Projekte

Schule

Frei verfügbare und erprobte Unterrichtseinheiten

Gemini – A Journey of Two Stars

In Gemini – A Journey of Two Stars wird Zusammenhalt groß geschrieben. Denn nur gemeinsam können die beiden titelgebenden Sterne ihre Reise bestehen und die anderen Himmelskörper erleuchten. Das Mobile Game geht dabei sehr subtil und ruhig vor und überzeugt mit visuell eindrucksvollen Kulissen.

Blown Away: Secret of the Wind

In Blown Away: Secret of the Wind muss jeder Tipp mit dem Finger wohl überlegt sein. In dem Mobile Game hüpft man nämlich nicht von Plattform zu Plattform – man teleportiert sich. Das funktioniert aber nur so lange, wie die Batterien der Teleportschuhe geladen sind. Ganz schön knifflig, finden die ZilleZocker.

Inside

Ein kleiner Junge rennt nachts alleine durch den Wald. So beginnt das Jump’n’Run-Spiel Inside und sorgt bereits in den ersten Spielsekunden für Gänsehaut. Abgerundet wird das Spielerlebnis durch fordernde Rätseleinlagen und eine beeindruckende Inszenierung, die mit wenigen Mitteln auskommt.
Siehe auch
SpieleratgeberNRW
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von digitalen Spielen
Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Internet-ABC
Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Das Angebot app-geprüft bewertet Spiele-Apps, mit denen sich Kinder und Jugendliche besonders gerne beschäftigen.
Bewertungen beliebter Spiele-Apps

Apps für Kinder bei app-geprüft.net

Klick-Tipps.net
Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net