Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 26 Treffer.

Call of Duty: Warzone

In diesem Ableger der bekannten Kriegsshooter-Serie schlüpfen die Spielenden in die Rolle von Kämpfern, die über einer verlassenen Stadt abgeworfen werden und sich dort bekriegen. Wer bis zum Ende überlebt, gewinnt.

Call of Duty: Black Ops Cold War

Die Jagd auf den russischen Terroristen Perseus führt „Bell“ und seine CIA-Gefährten rund um den Globus. In Gefechten, Schleichmissionen und Rätseln rettet die Spezialeinheit die Menschheit. Im Spiel wird der Kalte Krieg hautnah erlebbar.

Apex Legends

Als Letzte überleben: viele Jugendliche kennen das Spielprinzip schon von Fortnite: Battle Royale. Doch Apex Legends ist in erster Linie ein Ego-Shooter und deshalb nichts für Jugendliche.

Battlefield V

Mit atmosphärisch inszenierten Geschichten versucht sich Battlefield V dem schwierigen Thema Krieg im Spiel zu nähern. Ein Ansatz, der durchaus gelingt – wäre da nicht der spielbestimmende Multiplayer-Modus.

Battlefield 1

Erster Weltkrieg, fünf Protagonisten, fünf Schicksale. Ist die Battlefield-Reihe vor allem für ihren spannenden Mehrspielermodus bekannt, versucht sich der neuste Teil Battlefield 1 auch an einer anspruchsvollen Einzelspielerkampagne, die den Krieg aus diversen Perspektiven darstellt.

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege

In Tom Clancy’s Rainbow Six Siege stehen sich die Spezialeinheit Team Rainbow und eine unbekannte neue Terroreinheit gegenüber. Die Kämpfe sind spannend und fordernd, das Setting äußerst realitätsnah. Der Ego-Shooter eignet sich nur für Erwachsene, die mit dem Genre bereits vertraut sind.

Battlefield Hardline

Drogen, Gangster und korrupte Cops statt Panzer und Soldaten. Battlefield Hardline nimmt Abstand vom typischen Kriegsszenario seiner Vorgänger und präsentiert Mehrspieler-Action in der von kriminellen Banden regierten Großstadt. Der Shooter bleibt seinem Spielprinzip treu, bringt aber auch Neuerungen.

Battlefield 4

Kämpfen, Panzer fahren, Flugzeuge steuern – dafür steht die Battlefield-Serie. Der vierte Teil bietet neben einer kurzen Einzelspieler-Kampagne vor allem intensive Online-Gefechte.

Titanfall

Im Ego-Shooter Titanfall müssen die Spielenden nicht nur zu Fuß dem gegnerischen Team standhalten. Im futuristischen Szenario sorgen spielbare Kampfroboter für Abwechslung im Genre und erfordern taktisches Denken. Die Geschichte dahinter bleibt dabei leider sehr nebensächlich.

Alien Rage

Alien Rage ist ein Ego-Shooter der alten Schule. Schnelle Action, gute Grafik und die stimmige Atmosphäre können Action-Fans überzeugen – zumindest für ein paar Stunden. Die dünne Story und wenig Abwechslung schmälern den Wiederspielwert. Kurzweilige Unterhaltung für Erwachsene.

Spec Ops: The Line

Das Genre der Shooter zählt zu den populärsten im Games-Bereich. Dennoch verharren die meisten Shooter inhaltlich bei stereotypen Feindbildern und dem einfachen Muster Gut gegen Böse. Spec Ops: The Line ist anders. Dank einer tiefgründigen Story entwickelt der Shooter eine Antikriegsbotschaft.

Team Fortress 2

Angefangen als Modifikation eines Ego-Shooter hat sich Team Fortress zu einem eigenständigen Spiel entwickelt. Teamorientierte Action und mehrere Spielmodi sowie verschiedene Charakterklassen machen Team Fortress 2 vielschichtig und abwechslungsreich. Reine Erwachsenenunterhaltung.

Crysis 2

Crysis 2 bietet rasante Action in einem Weltuntergangsszenario. Aufgrund der realistischen und glaubwürdigen Darstellung bietet der Ego-Shooter kaum Distanz zum Spielgeschehen. Das erfordert einen hohen Grad an Reflexionsfähigkeit. Reine Erwachsenenunterhaltung.

DOOM (1993)

Doom war nicht der erste Ego-Shooter, wohl aber der populärste seine Zeit. Vor allem seine 3D-Grafik setzte Maßstäbe. Für großen Diskussionsstoff sorgte die blutig inszenierte Gewaltanwendung als einzige Strategie des Überlebens im Spiel. Doom wurde 1994 indiziert. 2011 wurde die Indizierung aufgehoben.

Brink

Brink ist ein schneller, komplexer Action-Shooter im leichten Comic-Look. Unsere Tester von total verpLANt haben sich das Spiel angeschaut. Ihr Fazit: Im Multiplayer-Modus prädestiniert für LAN-Partys, allerdings eher Erwachsenenunterhaltung.
Siehe auch
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net