Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 83 Treffer.

Nidhogg

Seit seinem Erscheinen ist Nidhogg in der Gaming-Szene zu einem Geheimtipp geworden. Neben einem simplen und dennoch spannenden Kampfsystem überzeugt der Indie-Titel vor allem mit seinem für ein Beat ’em up untypischen Spielprinzip, das mehr verlangt als das bloße K.O.-Schlagen des Gegners.

Monaco: What’s yours is mine

Eine Bank auszurauben, braucht nicht nur gute Planung, sondern vor allem Improvisationstalent. In Monaco kann man allein oder mit bis zu drei Freunden auf Raubzug und online auf Highscorejagd gehen. Ein empfehlenswertes Gauner-Action-Game mit Retro-Pixel-Charme.

Perspective

Wenn sich in einem 2D-Spiel plötzlich die Kamera dreht, sieht die Spielwelt auf einmal ganz neu aus und Hindernisse werden zu Wegen. Perspective überzeugt mit einem innovativen Spielkonzept, das nicht nur flinke Finger, sondern auch räumliches Denken verlangt. Die richtige Perspektive ist entscheidend!

Defender’s Quest – Valley of the Forgotten

Defender’s Quest ist eine unterhaltsame und herausfordernde Kombination aus Strategie- und Rollenspiel, verpackt in eine absurde Geschichte mit witzigen Dialogen. In der Hauptrolle steht eine Heldin, die sich mit  neuen Zauberkräften herumschlägt. Für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet.

Sword & Sworcery EP

Sword & Sworcery EP überzeugt mit seiner fremdartigen Mischung aus Adventure, 2D-Pixelkunst und emotionaler Soundkulisse. Wer sich in das Abenteuer mit der skythischen Kriegerin wagt, erlebt ein Stück kreativer Spiele-Kunst, das besonders akustisch ein Hochgenuss ist.

What Box?

Einfaches Spielprinzip trifft ungewöhnliche Darstellung: Getarnt mit einer beigen Pappbox versucht man in What Box? unbemerkt durch verschiedene Räume zum Ausgang zu gelangen. Gezeigt wird das Ganze aus der Sicht von Überwachungskameras. Die ZilleZocker haben sich das Independent Game intensiv angeschaut.

Solar 2

In Solar 2 steuert man einen Asteroiden auf seinem Weg durchs Universum. Aus dem kleinen Himmelskörper können Planeten, große Sonnensysteme aber auch alles verschlingende Schwarze Löcher werden. Zusätzliche Missionen sorgen für Abwechslung auf der galaktischen Spielwiese. Das halten die ZilleZocker davon.

Antichamber

Um fesselnd zu sein, braucht ein Spiel nicht zwangsläufig eine gute Story oder packende Action. Antichamber liefert eine Spielwelt, die verwirrt, überrascht, manchmal sogar frustriert und dennoch antreibt. Der Meinung sind zumindest unsere Spieletester, die sich dem Spiel gewidmet haben.

Reus

Mit Hilfe von vier gewaltigen Riesen lässt man in Reus ganze Wälder sprießen und hebt Meere aus, um einen leblosen Planeten bewohnbar zu machen. Komplexe Zusammenhänge machen das Spiel für Jugendliche wie auch Erwachsene zu einer kniffligen Herausforderung. Hoher Wiederspielwert für Hobby-Strategen.

FTL: Faster Than Light

Auf der Flucht vor den feindlichen Rebellen kämpft sich ein einzelnes Schiff mit einer kleinen Besatzung von Sektor zu Sektor. Eine falsche Entscheidung kann das Aus bedeuten. FTL: Faster Than Light erzählt diese spannende Geschichte mit einfachen Mitteln jedes Mal etwas anders. Hoher Wiederspielwert garantiert.

Fractured

Als wäre es nicht schon schwer genug über schwebende Plattformen springend zum Ziel zu kommen?! In Fractured ist die Spielwelt zersplittert und die Teile sind wirr durcheinander angeordnet. Die ZilleZocker nehmen das Denkspiel unter die Lupe und geben die richtigen Hinweise, um den Überblick zu behalten.

Rock of Ages

Unsere Spieletester haben den ‚Rock of Ages’ durch sämtliche Epochen gerollt. Ihr Fazit: Der schräge Humor und das spannende Spielkonzept sorgen für beste Kurzzeitunterhaltung. Bei Story und spielerischer Abwechslung schwächelt Rock of Ages dagegen.

Moments of Reflection

Independent Games überraschen immer wieder mit ihren einzigartigen Spielideen. Das gilt auch für Moments of Reflection. Hier wird das Spielfeld mithilfe von Spiegeln manipuliert. Unsere jungen Spieletester ließen sich von dem teils hohen Schwierigkeitsgrad nicht abschrecken. Ihre Meinung zum Spiel gibt es hier.

Orcs Must Die!

Orcs Must Die! kombiniert actionreiche Unterhaltung mit strategischen Elementen. Unsere Spieletester konnte das Spiel überzeugen. Ihr Fazit: Orcs Must Die! bietet hohen Spielspaß in farbenfroher Fantasie-Atmosphäre. Trotz niedlicher Optik ist das Spiel jedoch nichts für unter 16-Jährige.

Anna

Anna ist ein düsteres Mystery-Adventure für Erwachsene, das durch seine mystisch Symbolik und undurchsichtige Geschichte fesselt. Die Schreckmomente und kniffeligen Rätsel, mit denen die Spielenden in dem alten Sägewerk konfrontiert werden, sorgen für gruselige Unterhaltung.
Siehe auch
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net