Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 28 Treffer.

Bubble Island

Die ZilleZocker gehen in die nächste Runde. In neuer Zusammensetzung testen sie seit Anfang des Schuljahres wieder fleißig Spiele. Den Auftakt macht der Free2Play-Titel Bubble Island. Ein Spiel, das Spaß macht, wie die jungen Spieletester finden. Wäre da nicht das Bezahlmodell.

Temple Run

Wischen, tippen und kippen – bei Temple Run braucht man nicht nur gute Reflexe, sondern auch Konzentration. Auch Spielanfänger können, dank der intuitiven Steuerung, auf die Jagd nach dem Highscore gehen. Temple Run ist ein einfaches, schnelles Handygame für Zwischendurch, das lange Zeit unterhält.

LightSpeeder

LightSpeeder versetzt die Spielenden in einen Farb- und Geschwindigkeitsrausch. Optisch erinnert das Spiel stark an das Arcade-Spiel Tron, vom Spielprinzip dagegen hat es Ähnlichkeit mit dem Spieleklassiker Snake. Die Jungen und Mädchen der "ZilleZocker" waren gespaltener Meinung.

EDGE

In EDGE übernehmen die Spielenden die Steuerung über einen Würfel und führen ihn durch labyrinthartige Level. Unsere Spieletester haben einen Blick auf das Spiel geworfen. Ihr Fazit: Abwechslungsreicher Knobelspaß, der Geduld und Geschicklichkeit abverlangt.

Helsing's Fire

Der ewige Kampf Gut gegen Böse, Licht gegen Schatten: In Helsing’s Fire führen ihn die Spielenden in der Rolle von Dr. Helsing und Gehilfe Raffton weiter. Ausgerüstet mit einer Fackel und diversen Elixieren stellen sie sich Dracula und dessen Gefolge. Abwechslungsreiches Knobelspiel mit hohem Wiederspielwert.

Mr.Ninja

Das Spielprinzip von Mr.Ninja klingt sehr einfach. Die Spielenden springen von Scheibe zu Scheibe und erlegen unterwegs eine Reihe von Monstern. Dennoch sorgt das fröhliche und zugängliche Geschicklichkeitsspiel für Spannung und Abwechslung. Langfristig verliert Mr.Ninja aber an Reiz.

daWindci

In daWindci manövrieren die Spielenden einen Heißluftballon in luftiger Höhe durch verschiedene Level. Hindernisse und Gefahren müssen dabei überwunden werden. Das Belohnungs- und Motivationssystem garantiert längerfristigen Spielspaß bei Groß und Klein.

Snake (1997)

Snake gilt als Meilenstein in der Geschichte der Handygames und gehört für viele Gamer zu den Spiele-Klassikern. Es überzeugte trotz schlichter Grafik allein mit dem einfachen Spielprinzip. Mittlerweile ist das Geschicklichkeitsspiel auf allen gängigen Plattformen spielbar.

Angry Birds

Diese Vögel sollte man besser nicht verärgern! Die Angry Birds ziehen gegen die Eier stehlenden Schweine in den Kampf, um ihr Eigentum zurückzugewinnen. Das derzeit erfolgreichste Handygame hat mittlerweile Kultstatus.

Cut the Rope

Cut the Rope ist ein kniffliges Puzzlespiel mit hohem Motivationsfaktor. Während die Spielenden ein kleines grünes Monster mit Süßigkeiten füttern wird ihnen Geschicklichkeit und logisches Denkvermögen abverlangt. Ideal für zwischendurch.

echochrome ii

echochrome ii ist das etwas andere Spiel für die Bewegungssteuerung PlayStation Move. Zahlreiche vorgegebene Level sowie die Möglichkeit selbst kreativ zu werden sorgen für Abwechslung und langanhaltenden Spielspaß. Für Denker und Knobelfreunde ab 6 Jahren.

Pong (1972)

Das monotone Ballspiel im eleganten „Retro-Look" gilt als Meilenstein der Computerspielgeschichte. Die Pong-Konsole brachte interaktive Bildschirmunterhaltung erstmals raus den Spielhallen und rein in die Wohnzimmer. Der ideale Auftakt für die spielbar-Reihe „Spiele-Klassiker".

Devil’s Tuning Fork

Sehen trotz völliger Dunkelheit? In diesem außergewöhnlichen Independent Game orientieren sich die Spielenden allein mithilfe visualisierter Schallwellen. Diese erinnern an das Echolot von Delphinen oder Fledermäusen. Eine ganz neue Erfahrung für Spielende.
Siehe auch
Spielebeurteilungen

Suche beim SpieleratgeberNRW

Spielebeurteilungen

Suche beim BuPP

Spieletipps für Kinder und Jugendliche

Suche beim Internet-ABC

Bewertungen beliebter Spiele-Apps

Apps für Kinder bei app-geprüft.net

Spiele-Empfehlungen für Kinder

App-Tipps bei Klick-Tipps.net