Free2Play


(kurz: F2P) Vertriebskonzept und Geschäftsmodell für Onlinespiele (insb. MMORPGs und Browserspiele). Free2Play-Spiele können zunächst kostenlos gespielt werden, bieten den Spielenden allerdings oft lediglich Grundinhalte oder sind von Werbung durchsetzt. Zusätzliche digitale Güter, die den einen Vorteil verschaffen, können (meist per Micropayment) kostenpflichtig hinzugekauft werden.