E-Sport


(kurz für: elektronischer Sport) Bezeichnung für einen Computerspiel-Wettkampf auf Grundlage von netzwerkbasierten Mehrspieler-Modi (über LAN oder Internet). Beim E-Sport treten einzelne Gamer oder Teams (Clans) gegeneinander an. Neben unzähligen kleineren Turnieren sorgen vor allem große internationale Meisterschaften wie die World Cyber Games für Aufsehen. Die Spielenden eines Landes treten dort als Nationalmannschaften an. Wichtige E-Sport-Titel sind Counter-Strike, StarCraft, Warcraft III sowie die Fußballspielreihen Fifa und Pro Evolution Soccer. Spieler, die dem E-Sport beruflich nachgehen, werden als Pro-Gamer bezeichnet.