Neuigkeiten

Wir berichten für Sie über Trends, Studien und Veranstaltungen rund um das Thema Medienpädagogik und digitale Spiele. Sie möchten uns auf etwas aufmerksam machen? Schreiben Sie uns an unsere Redaktionsadresse spielbar@bpb.de.


Herbert Rosenstingl & Konstantin Mitgutsch

Schauplatz Computerspiele

Sind Computerspiele gut oder schlecht? Dieses Buch nähert sich dem Thema anschaulich und verständlich, informativ und gleichzeitig spannend aus unterschiedlichen Perspektiven. Sehr empfehlenswert für Eltern und Erziehende aber auch für andere Computerspielinteressierte!

Klaus-Dieter Felsmann (Hrsg.)

Mein Avatar und ich. Die Interaktion von Realität und Virtualität in der Mediengesellschaft.

Die Tagungsdokumentation zu den 14. Buckower Gesprächskreisen widmet sich dem komplexen Thema Avatar - von der Klassifizierung über Chancen und Risiken, sowie mögliche Folgen für die Medienpädagogik der Zukunft. Vor allem für pädagogisch Tätige interessant.

Stupides Klicken in zeitlichen Intervallen

Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Doch kaum einer, der sich in sozialen Netzwerken bewegt, kommt mehr an ihnen vorbei: Social Games. Die Anzahl der unterschiedlichen Spieletitel ist kaum zu überblicken. Im Kern haben sie jedoch vieles gemeinsam.

Cloud Gaming

Schwerelos auf der digitalen Wolke

Beim Cloud Gaming kommt das Spiel direkt aus dem Internet. Das spart unnötige Installationen und macht unabhängig. Attraktiv für Gamer ist auch die Aussicht, den Service auf mobilen Endgeräten nutzen zu können. Das Prinzip der Cloud kann aber auch außerhalb von Computerspielen sehr nützlich sein.

Preview FIFA 12

Noch näher am Ball dank der neuen Engine?

Diesen Freitag erscheint der aktuelle Titel der FIFA-Reihe: FIFA 12. Passend dazu gibt Ralf Anheier, PR Manager bei Electronic Arts, im spielbar-Interview erste Einblicke in das Spiel, die neue Engine und dessen Vorzüge zu den Vorgängern. Jetzt reinhören!

Logo vom Gamescamp 2011
Barcamp für kreative Gamer

Let there be game

Über Computerspiele wird viel diskutiert. Doch nicht immer kommen auch die Gamer selbst zu Wort. Was beschäftigt sie wirklich in Bezug auf Computerspiele? Das Gamescamp vom 16. bis 18. August in Hagen wollte genau diese Frage klären. Gamer aus ganz Deutschland wurden zur Teilnahme aufgerufen. Mit großem Erfolg.

Preview Guild Wars 2

Die neue Welt der Gilden

Individuelle Avatare mit Gameplay prägenden Hintergrundgeschichten, dynamische Events und intensiveres Spielgefühl: Auf der gamescom interviewte spielbar Guild Wars 2-Experte Martin Kerstein zum Nachfolger des bekannten Online-Rollenspiels.

Preview Anno 2070

Zwischen Wirtschaftsimperium und Umweltschutz

Mit Anno 2070 gehen die Entwickler der bekannten Aufbau-Strategiespiel-Reihe neue Wege, weg von der Vergangenheit hin zu einem Zukunftsszenario. Auf der gamescom interviewte spielbar Ronald Kaulbach, International Brand Manager bei Ubisoft Blue Byte, zum Spiel. Das Interview zum Anhören!

spielbar-Jugendredaktion

OnLive

Ende des Jahres kommt in England der Cloud Gaming Service OnLive auf den Markt. spielbar-Jugendredakteur Max Heck hat sich mit dem OnLive-Unternehmenssprecher Brian Jaquet über einen voraussichtlichen Release in Deutschland und die vielfältige Nutzbarkeit der Technik unterhalten.

spielbar-Jugendredaktion

ANNO – Klassiker in neuem Gewand

Seit 1998 kennt die Gemeinschaft der Gamer die ANNO-Serie. Die Strategiespiele versetzen die Spielenden zurück in längst vergangene Jahrhunderte. Mit ANNO 2070 geht es nun erstmals in die nahe Zukunft. Unser Jugendredakteur Peter-Benedikt hat sich auf der gamescom einen ersten Eindruck vom Spiel verschafft.

Neue Controller für ein neues Gaming

Mehr Bewegung, mehr Unabhängigkeit, mehr Präzision, intensiveres Spielerlebnis. Auf dem Konsolenmarkt überschlagen sich derzeit die Ankündigungen neuer Hardware. Es stellt sich nicht mehr die Frage ob, sondern wer und was sich wie zukünftig bewegt. Im Vorfeld der gamescom zeichnen sich erste Trends ab.

Medienpädagogische Workshops

LAN-Partys für Eltern 2010

Auch in diesem Jahr finden wieder kostenlose Eltern-LAN-Partys im gesamten Bundesgebiet statt. Die medienpädagogischen Workshops richten sich an Eltern, Lehrkräfte und pädagogisch Tätige. Seit 2010 ist die Eltern-LAN auch direkt in Schulen und Bildungseinrichtungen zu Gast.

Social Games - Die Community als Spieleplattform

Auf Plattformen sozialer Netzwerke kann man innerhalb der Community Freundschaften pflegen, Nachrichten verschicken und neuerdings auch Saat säen, Kühe melken, Haustiere ankleiden oder zum Mafiaboss aufsteigen. Social Games - Ein Trend für Casual Gamer mit Vor- und Nachteilen.

Interview mit Eltern-LAN Teilnehmer Walter Dinninghoff

„Teilweise bin ich richtig mitgegangen, körperlich wie geistig.“

Am 20. Mai fand in Hamburg eine Eltern-LAN statt. Erwachsene konnten hier Computerspiele unter pädagogischer Anleitung ausprobieren und sich so eine eigene Meinung bilden. spielbar sprach mit Teilnehmenden über ihre Erfahrungen während der Veranstaltung. Das erste von zwei Interviews.

Interview mit der Eltern-LAN-Teilnehmerin Elke Bormann

„Gern als Pflichtveranstaltung für alle Eltern“

Im Rahmen der Eltern-LAN in Hamburg am 20. Mai befragte spielbar zwei der Teilnehmenden. Im Mittelpunkt standen das persönliches Interesse an der Veranstaltung sowie die dort gemachten Erfahrungen. Hier das zweite der beiden Interviews.