Das WASD Quartett

Tragweite? Skandal! - Google Treffer? 35.000! -

08.10.2014
Mit den in der Überschrift genannten Werten verliert mein ‚Kein Russisch‘ gegen dein ‚RTL Explosiv: Gamescom-Beitrag‘. Ja, richtig gelesen, genau solche Vergleiche entstehen beim WASD Quartett. Im Battle der Videospielskandale treten sie alle gegeneinander an: Die großen Aufreger und die kleinen Skandälchen.

Das WASD Quartett ist ein 32 Blatt Kartenspiel, auf dem allerlei Kurioses aus 40 Jahren Kultur und Technik gedruckt ist. Die aufregenden Momente der Gamesgeschichte werden in acht Kategorien á vier Fälle aufgeteilt. Dazu gehören der ‚Red Ring of Death‘ der XBOX genauso wie der ‚U R MR GAY‘ Marketingstreich von Nintendo, der ‚Lara Croft Nude Code‘, ‚Suchtgefahr bei World Of Warcraft‘, ‚Koranverse in Little Big Planet‘ und der ‚PS3 Verkaufsstart‘ mit einem Toten und mehreren Verletzten.

Beachtet man nur die Google Treffer, gewinnt 'Gotcha' ganz klar gegen die 'Koranverse in Little Big Planet'.
Die Stories sind schon auf den ersten Blick interessant, vor allem weil gerade jüngere Gamer nichts von den Aufregern der 80er und 90er Jahre mitbekommen haben. Außer informieren können die Karten aber noch mehr. Werte werden in Korrektheit, entrüsteter Zielgruppe, Tragweite, Google Treffern und Spielewertung verglichen. Dabei können die Spielenden selbst wählen, ob ein entrüsteter Gamer, Andere oder Alle besser sind oder ob mehr oder weniger Googletreffer gewinnen. Wie beim klassischen Quartett eben.

Von A-H gibt es die Kategorien Religion, Sexismus, Story/Wirkung, Rassissmus, Wirtschaft/Medien, Gewalt, Technik/Hardware und PR/Marketing '.
Entwickelt wurde das Spiel von den Redakteuren von ‚WASD‘, einer Mischung aus Buch und Magazin über die Gameskultur, welches halbjährlich erscheint. Das Quartett bietet Spaß für echte Liebhaber der Gameskultur und solche, die es auf unterhaltende Weise werden wollen. Empfehlung sogar für Gamer, die eben noch nicht Alles haben. Aber Achtung – lieber vorher alle Geschichten lesen – sonst kann eine Spielrunde schon mal länger dauern als geplant!

Weblink

Zur Seite von WASD
Valerie Quade
Dieser Artikel wurde verfasst von:

Bildnachweis

[1]WASD[2]WASD

Schreib einen Kommentar

* Pflichtangaben