Das Beste aus zwölf Jahren Search&Play

Alte Schätze in neuem Glanz

17.03.2011
Wer altbekannte Computerspiele wie Spyro the Dragon, Diablo oder Lemmings auf spielbar.de vermisst, darf sich jetzt freuen. 50 wichtige Spielebeurteilungen aus den Jahren 1995 bis 2007 werden von der spielbar-Redaktion neu veröffentlicht. Es handelt sich um überarbeitete Texte der Search&Play-Datenbank.


Search&Play hieß das Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung zu Computerspielen, bevor es 2007 in spielbar.de umbenannt wurde. Seit 1995 bot Search&Play eine Alternative zur bewahrpädagogischen Umgehensweise mit Computerspielen und leistete damit Pionierarbeit in der pädagogischen Landschaft.
Unter der Leitung von Friedemann Schindler (inzwischen Leiter von jugendschutz.net) und Jens Wiemken (byte42) entstanden für die CD-ROM „Search&Play“ 550 Spielebeurteilungen und zahlreiche Fachartikel zu Computerspielen. Ziel von Search&Play war, eine kritische und aktive Auseinandersetzung mit Computerspielen zu fördern. Von 1995 bis 2007 wurde die Datenbank regelmäßig aktualisiert, ab 1999 war das Angebot auch online abrufbar. Nach dem Start des spielbar.de-Blogs im August 2007 diente die Search&Play-Datenbank als umfangreiches Spiele-Archiv.

Wichtige Fachartikel von Search&Play wurden bereits 2008 von der spielbar-Redaktion überarbeitet und auf spielbar.de neu veröffentlicht. Nun würdigt die spielbar-Redaktion die besten Spielebeurteilungen aus zwölf Jahren Search&Play mit einer Neuauflage auf dem Blog, wo sie auf weitere Kommentare und Meinungen warten.

Die ersten 17 Spielebeurteilungen besprechen bekannte Computerspiele-Klassiker aus den 90ern:
Bundesliga Manager (1991)
Lemmings (1991)
Mad TV (1991)
Secret of Mana (1993)
Donkey Kong Country (1994)
Creatures (1996)
Tomb Raider (1996)
Age of Empires (1997)
Diablo (1997)
Super Mario 64 (1997)
Banjo Kazooie (1998)
Janosch: Ich mach dich gesund, sagte der Bär (1998)
Spyro the dragon (1998)
StarCraft (1998)
Moorhuhn (1999)
Pokémon Stadium (1999)
Counter-Strike (Download-Version 1999)

Anfang März wird ein zweiter Block überarbeiteter Spielebeurteilungen auf spielbar.de veröffentlicht. Dieser wird aus den Jahren 2000-2007 Computerspiele-Klassiker wie Fable oder SingStar sowie kontrovers diskutierte Computerspiele wie Grand Theft Auto: Vice City oder America’a Army enthalten. Die Search&Play-Datenbank dagegen wird ab März ihren Dienst einstellen und nicht mehr online abrufbar sein. Aufgrund ihres veralteten technischen Standard kann sie von der Redaktion nicht weiter gepflegt werden.

Weiterführende Links

Das Beste aus zwölf Jahren Search&Play – Teil 2

Fachartikel auf spielbar.de

Schreib einen Kommentar

* Pflichtangaben