Michael Wahl

Platzhalter
 
 
Interview mit Verena Weigand - Teil 1

Jugendschutz im Internet I

Verena Weigand ist Leiterin der Stabsstelle der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM). In zwei Interviews spricht sie über die große Herausforderung des Jugendmedienschutzes im Internet generell und speziell bei Onlinespielen (Teil1) und über alternative Jugendschutzprogramme und deren zukünftige Entwicklung (Teil2).

Interview mit Tom Demirel

Jugendschutz im Internet VIII – Was denken Gamer?

Unter seinem Nickname „harderlump” ist Tom Demirel bei den Oldiefighters aktiv, einem Clan für Gamer über 30. “Jugendschutzprogramme werden Heranwachsende nicht schützen, sie können nur die Verbreitung von entwicklungsgefährdenden Inhalten einschränken”, sagt der 35-jährige im spielbar-Interview.

Interview mit Otto Vollmers

Jugendschutz im Internet VII – Was macht die FSM?

Otto Vollmers ist Geschäftsführer der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia e.V. (FSM). Im Interview mit spielbar.de spricht er über die juristischen Hintergründe des Jugendschutzes bei Onlinespielen und die Durchsetzbarkeit gesetzlicher Regelungen in einer globalen Medienwelt.

Interview mit Martin Lorber

Jugendschutz im Internet IV - Europaweit denken

Martin Lorber kritisiert das deutsche System als zu kompliziert und befürwortet ein "europäisch einheitliches System. Im Interview erläutert der 44-jährige die Rolle eines großen Spieleunternehmens im System des deutschen Jugendmedienschutzes.

Interview mit Stefan Schellenberg

Jugendschutz im Internet V – Was ist JusProg?

Stefan Schellenberg ist Mitgründer von JusProg e.V. Im Interview mit spielbar.de spricht der 46-Jährige über das neue JusProg-Jugendschutzprogramm, erläutert dessen Kriterien für die Alterseinstufung von Webhinhalten, äußert sich zur Anwendungsfreundlichkeit und zu den Grenzen der Schutzwirkung von JusProg.

Interview mit Daniel Hajok

Jugendschutz im Internet VI – Pro und Contra Jugendschutzsoftware

Zu Daniel Hajoks letzten Forschungsarbeiten zählt eine Studie zu Jugendschutzsoftware im Elternhaus, die am Hans-Bredow-Institut in Hamburg durchgeführt wurde. Im Interview mit spielbar.de spricht er über die Stärken und Schwächen von Jugendschutzprogrammen und gibt Anregungen für Eltern.

Interview mit Verena Weigand - Teil 2

Jugendschutz im Internet II

Verena Weigand ist Leiterin der Stabsstelle der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM). Sprach sie in Teil 1 des Interviews über den Jugendmedienschutz im Internet speziell bei Onlinespielen, widmet sich in Teil 2 den alternativen Jugendschutzprogrammen und deren zukünftige Entwicklung.

Interview mit Felix Falk

Jugendschutz im Internet III – Was macht die USK?

Felix Falk, Geschäftsführer der USK findet, dass sich Computerspiele immer schwerer in Kategorien wie Online oder Offline einteilen lassen. Im Interview spricht er über die neue Generation von Computerspielen, die ohne Online-Features nicht mehr auskommt, und die Auswirkungen für den Jugendschutz.

Sorgloses Spielen bedeutet einfaches Spiel für Datendiebe

Cyber-Kriminelle bestehlen gerne Online-Gamer

Accounts und Avatare beliebter Online-Rollenspiele sind immer häufiger das bevorzugte Ziel von kriminellen Spiele-Hackern. Hochgelevelte Figuren und Items bringen auf dem Schwarzmarkt viel Geld ein. Um an die Daten zu kommen, attackieren die Cyberkriminellen ahnungslose Gamer mit raffinierten Tricks.

Preview FIFA 12

Noch näher am Ball dank der neuen Engine?

Diesen Freitag erscheint der aktuelle Titel der FIFA-Reihe: FIFA 12. Passend dazu gibt Ralf Anheier, PR Manager bei Electronic Arts, im spielbar-Interview erste Einblicke in das Spiel, die neue Engine und dessen Vorzüge zu den Vorgängern. Jetzt reinhören!

Preview Guild Wars 2

Die neue Welt der Gilden

Individuelle Avatare mit Gameplay prägenden Hintergrundgeschichten, dynamische Events und intensiveres Spielgefühl: Auf der gamescom interviewte spielbar Guild Wars 2-Experte Martin Kerstein zum Nachfolger des bekannten Online-Rollenspiels.

Preview Anno 2070

Zwischen Wirtschaftsimperium und Umweltschutz

Mit Anno 2070 gehen die Entwickler der bekannten Aufbau-Strategiespiel-Reihe neue Wege, weg von der Vergangenheit hin zu einem Zukunftsszenario. Auf der gamescom interviewte spielbar Ronald Kaulbach, International Brand Manager bei Ubisoft Blue Byte, zum Spiel. Das Interview zum Anhören!