Spiele-Klassiker

Spielebeurteilung

Baldur’s Gate

Baldur’s Gate war sicherlich nicht das erste Rollenspiel. Dank seines großen Erfolges hat es seinerzeit jedoch maßgeblich zur Wiederbelebung des Genres beigetragen. In puncto Erzählkunst und Gameplay setzte es Maßstäbe und hat sich daher einen Platz unter den Spiele-Klassikern auf spielbar verdient.

Spielebeurteilung

Sonic Advance

Der ewige Kampf gegen Bösewicht Dr. Eggman kann mit dem Handygame Sonic Advance nun auch auf dem Mobiltelefon ausgetragen werden. Leider hält der Geschwindigkeitsrausch in dieser Version der Jump’n’Run-Reihe nicht lange an.

Spielebeurteilung

The Oregon Trail: Auf in den Wilden Westen

Der Spiele-Klassiker der 80er Jahre als Handygame. In The Oregon Trail begeben sich die Spielenden auf eine lange Reise in den Wilden Westen Amerikas. In der aktuellen Version mindern allerdings In-Game-Käufe und fehlende Abwechslung den Spaßspaß.

Spielebeurteilung

DOOM (1993)

Doom war nicht der erste Ego-Shooter, wohl aber der populärste seine Zeit. Vor allem seine 3D-Grafik setzte Maßstäbe. Für großen Diskussionsstoff sorgte die blutig inszenierte Gewaltanwendung als einzige Strategie des Überlebens im Spiel. Doom wurde 1994 indiziert. 2011 wurde die Indizierung aufgehoben.

Spielebeurteilung

Snake (1997)

Snake gilt als Meilenstein in der Geschichte der Handygames und gehört für viele Gamer zu den Spiele-Klassikern. Es überzeugte trotz schlichter Grafik allein mit dem einfachen Spielprinzip. Mittlerweile ist das Geschicklichkeitsspiel auf allen gängigen Plattformen spielbar.

Spielebeurteilung

Pong (1972)

Das monotone Ballspiel im eleganten „Retro-Look" gilt als Meilenstein der Computerspielgeschichte. Die Pong-Konsole brachte interaktive Bildschirmunterhaltung erstmals raus den Spielhallen und rein in die Wohnzimmer. Der ideale Auftakt für die spielbar-Reihe „Spiele-Klassiker".

Das Beste aus zwölf Jahren Search&Play

Alte Schätze in neuem Glanz

Wer altbekannte Computerspiele wie Spyro the Dragon, Diablo oder Lemmings auf spielbar.de vermisst, darf sich jetzt freuen. 50 wichtige Spielebeurteilungen aus den Jahren 1995 bis 2007 werden von der spielbar-Redaktion neu veröffentlicht. Es handelt sich um überarbeitete Texte der Search&Play-Datenbank.

Spielebeurteilung

Warcraft III - The Reign of Chaos (2002)

Der dritte Teil der Warcraft-Reihe gehört zu den beliebtesten Echtzeit-Strategiespielen. Wahlweise mit einem von vier Völkern kämpfen die Spielenden um die Vorherrschaft in einer Fantasy-Welt. Als Kampagne oder im Duell mit Mitspielenden spielbar.

Spielebeurteilung

Civilization (1991)

Civilization zählt zu den wichtigsten Computerspielen überhaupt. Nur wenige andere Games haben die Entwicklung der Spielelandschaft derart entscheidend mitbestimmt. spielbar präsentiert eine nicht enden wollende Erfolgsgeschichte.

Spielebeurteilung

Lemmings (1991)

Lemmings ist ein Klassiker unter den Denkspielen. Pro Level muss eine Mindestanzahl an niedliche Lebewesen ins Ziel gebracht werden. Ohne Hilfe sind die Tierchen aufgeschmissen.

Spielebeurteilung

Mad TV (1991)

In Mad TV können die Spielenden gleich einen ganzen Fernsehsender übernehmen. Sie machen den Sendeplan, kaufen Nachrichten und schalten Werbung. Doch die Konkurrenz sitzt ihnen im Nacken. Ein Spiele-Klassiker von 1991.

Spielebeurteilung

Tomb Raider (1996)

Das Computerspiel Tomb Raider ist vor allem durch seine Protagonistin Lara Croft weltweit bekannt. Die akrobatisch veranlagte Archäologin durchstreift im Action-Adventure Höhlen, sucht nach Hinweisen und kämpft gegen Wölfe und Bären. Teil eins der Reihe.

Spielebeurteilung

StarCraft (1998)

StarCraft ist der Klassiker unter den kampfbetonten Echtzeit-Strategiespielen. Er folgt den bekannten Genreprinzipien: ausgehend von einer Basisstation werden Ressourcen abgebaut und Einheiten erstellt. Mit schlagkräftiger Militärmacht stellt man sich schließlich den Gegnern.

Spielebeurteilung

Final Fantasy (1987/2003)

Für viele ist es das größte Rollenspiel aller Zeiten: Final Fantasy. Nachdem das Spiel in Japan schon Ende der 80er Jahre Kultstatus erlangte, kam es in Europa erst mit einiger Verspätung an. Bis heute folgten zahlreiche Nachfolger und Neuauflagen auf diversen Plattformen. Für 2009 ist Final Fantasy XIII angekündigt.

Spielebeurteilung

The Secret of Monkey Island (1990)

Die Geschichte um die sagenumwobene Insel ist der Adventure-Klassiker schlechthin. Das Spiel begeisterte mit seinem Humor eine ganze Generation von Spielerinnen und Spielern. In der Reihe der Spiele-Klassiker darf „Monkey Island“ daher keinesfalls fehlen.