Volltextsuche

Erweiterte-Suche

Suche einschränken

Inhaltstyp
USK
  • ab 16 Jahren (6)
Genre
Plattform
Veröffentlichung
Schlagworte
  • Independent Games (6)
Die Suche ergab 6 Treffer.

Superhot

In dem Ego-Shooter Superhot geht es vor allem um eins: Zeit. Denn sobald man stehen bleibt, bewegt sich die Spielwelt nur in Zeitlupe. Entstanden als Projekt eines siebentägigen Game Jams bietet Superhot nicht nur Shooter-Fans Spielspaß. Auch Neulinge des Genres finden sich schnell zurecht.

This War of Mine

In diesem Independent Game, das den Krieg thematisiert, schlüpft man in die Rolle von Zivilisten und kämpft ums reine Überleben. „This War of Mine“ macht keinen Spaß. Es frustriert. Es lässt einen aufgrund getroffener Entscheidungen schlecht fühlen. Aber es beeindruckt auch. Und macht nachdenklich.

Orcs Must Die!

Orcs Must Die! kombiniert actionreiche Unterhaltung mit strategischen Elementen. Unsere Spieletester konnte das Spiel überzeugen. Ihr Fazit: Orcs Must Die! bietet hohen Spielspaß in farbenfroher Fantasie-Atmosphäre. Trotz niedlicher Optik ist das Spiel jedoch nichts für unter 16-Jährige.

Limbo

Limbo ist ein rundum stimmungsvolles Spiel in Schwarzweiß mit Gänsehautfeeling. Knifflige Aufgaben kombiniert mit lockeren Jump’n’Run-Einlagen sorgen für viel Abwechslung und Langzeitunterhaltung. Der teils makabere Humor ist allerdings nicht für unter 16-Jährige geeignet.

Zeno Clash

Indie-Games sind immer für neue Ideen gut. Von der Masse setzt sich das Kampfspiel Zeno Clash vor allem mit exotischer Grafik und bizarren Figuren ab, die mitunter aber auch bedrohlich wirken. Durchaus anspruchsvoll: die Nahkämpfe aus der Ego-Perspektive erfordern viel taktisches Geschick.

Defcon

„Defcon" ist ein Independent Game, das für Diskussionsstoff sorgt. Das Strategiespiel erinnert an die Zeiten des Kalten Krieges. Schon die Grafik ist im Stil der 80er Jahre gehalten. Und das Szenario des Spiels ist ein erschreckendes: Globaler thermonuklearer Krieg.