Volltextsuche

Erweiterte-Suche

Suche einschränken

Inhaltstyp
USK
  • ab 12 Jahren (7)
Genre
  • Rollenspiel (7)
Plattform
  • Xbox 360 (7)
Veröffentlichung
Schlagworte
Die Suche ergab 7 Treffer.

Arcania: Gothic 4

Im vierten Teil der Gothic-Reihe sinnt der namenlose Held nach Rache an König Rhobar III. Dabei wird die eigene Spielfigur auf die Probe gestellt und muss sich der ein oder anderen moralischen Entscheidung stellen. Arcania: Gothic 4 bewahrt trotz einiger Längen seine Spannung, einige Bugs trüben jedoch den Spielspaß.

Awesomenauts

Man nehme actionreiche Unterhaltung, strategische Elemente, eine farbenfrohe Fantasiewelt sowie humorvolle Charaktere und heraus kommt das Spiel Awesomenauts. Unsere Spieletester sind sich einig: Awesomenauts ist awesome, sprich großartig! Vor allem, wenn man es gemeinsam mit Freunden spielt.

Risen 2 - Dark Waters

Mit nicht mal einem Hemd über den Schultern finden sich die Spielenden in Risen 2 - Dark Waters in einer rauen, rotzigen Piratenwelt wieder. Um an Gold zu kommen, müssen sie widrige, moralisch zweifelhafte Aufträge erledigen. Unsere Spieletester haben sich das Rollenspiel genauer angeschaut.

Final Fantasy XIII

Der 13. Teil der beliebten Rollenspielreihe beeindruckt wie seine Vorgänger mit eindrucksvoller Grafik und tiefgehender Hintergrundstory. Aufgrund des einfachen Schwierigkeitsgrades eignet sich Final Fantasy XIII auch für Spieleinsteiger.

Dungeon Siege III

Dungeon Siege III entführt in das geheimnisvolle Königreich Ehb. Im Mittelpunkt des actionreichen Rollenspiels steht der ewige Kampf Gut gegen Böse. An der Spitze einer Legion ziehen die Spielenden gegen dunkle Mächte ins Feld - alleine oder gemeinsam mit Freunden im Multiplayer-Modus.

Two Worlds

Wie für Fantasy-Rollenspiele geradezu typisch, dreht sich auch in „Two Worlds" alles um den Gegensatz zwischen Gut und Böse in einer Welt voller Kämpfer, Magier und Götter. Die Spielenden schlüpfen in die Rolle des Helden, dessen Fähigkeiten sie im Laufe des Spiels kontinuierlich weiterentwickeln.

The Elder Scrolls IV: Oblivion

Der vierte Teil der Rollenspielreihe The Elder Scrolls besticht durch detaillierte Grafik und die hohe KI (künstliche Intelligenz) der Computer gesteuerten Figuren. Auch das physikalisch korrekte Verhalten beweglicher Gegenstände führt hier zu einem hohen Realitätsempfinden.