Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 98 Treffer.

Sid Meiers Civilization VI

Eine Zivilisation seit Anbeginn der Menschheit bis zum modernen Zeitalter wachsen zu lassen - so lautet die Aufgabe in Civilization 6. Das geschieht im bewährten Format eines rundenbasierten Strategiespiels, das sich vor allem durch seine Komplexität und historische Aufarbeitung der Menschheitsgeschichte auszeichnet.

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht

Das Actionspiel LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht führt in das aus dem gleichnamigen Film bekannte SciFi-Universum. Der Clou: Alles besteht aus LEGO-Steinen. Die Spielenden nehmen Gegenstände auseinander, bauen sie wieder zusammen – und stellen sich manch actionreichen Schießereien.

Mirror's Edge Catalyst

Spannung, Schnelligkeit und Schwindel: In Mirror's Edge Catalyst klettert Runnerin Faith Connors über die Dächer einer fiktiven Großstadt und engagiert sich im Kampf gegen den Überwachungsstaat. Das Action-Adventure punktet dabei mit anspruchsvollen Kletterpassagen und einer starken Protagonistin.

Battleborn

League of Legends meets Shooter: Battleborn führt in eine rasante, bunte Comic-Welt, die das strategische Prinzip eines MOBAs aus einer anderen Perspektive zeigt: der Ego-Perspektive. Die Multiplayer-Modi fordern Teamwork und taktisches Vorgehen – die Einzelspielerkampagne dagegen bleibt leider blass.

Need for Speed (2015)

Im neuesten Teil der Reihe Need for Speed geht es erneut um schnelle Fahrzeuge und rasante Autorennen. Ins Auge fallen die ungwöhnlichen Zwischensequenzen, die mit realen Personen aus der Ego-Perspektive gedreht wurden. Dafür vermissen die Greifswalder Spieletester die Ego-Perspektive während der Rennen.

Mount & Blade: Warband

In Mount & Blade: Warband schlüpft man in die Rolle eines Feldherrn oder einer Feldherrin, die nicht nur Schlachten bestreiten, sondern auch managen muss. Das Rollenspiel überzeugt mit seiner offenen Spielwelt und dem spannenden Kampf zu Pferd - so die Spieletester Greifswald.

FIFA 16

Ein neues Jahr, ein neues FIFA. Seit bereits 22 Jahren erscheint jährlich eine Neuauflage des beliebten Fußballspiels. Mit FIFA 16 können erstmals zwölf Frauenmannschaften gespielt werden. Aber auch andere Neuerungen hält das Spiel bereit. Das Infocafe Neu-Isenburg hat FIFA 16 mit den Vorgänger verglichen.

Guild Wars 2: Heart of Thorns

Die Erweiterung des Online-Rollenspiels Guild Wars 2 bietet den Spielenden einige Neuerungen, darunter eine neue Klasse, neue Regionen, Klassenspezialisierungen, Gleiter, und knifflige Herausforderungen. Das sorgt für langfristige Unterhaltung, verleitet aber auch zu längeren Spielphasen.

StarCraft II: Legacy of the Void

Mit StarCraft II: Legacy of the Void geht der Kampf der drei Weltraumfraktionen – Protoss, Terraner und Zerg – in die letzte Runde. Seinem bewährten Spielprinzip bleibt das Echtzeit-Strategiespiel treu und bietet damit Spielspaß für E-Sport-Profis sowie Neulinge der StarCraft-Reihe gleichermaßen.

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3

Epische Kämpfe, geniales Design und eine gute Zusammenfassung des nie endenden Animes – Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3 überzeugt nicht nur Fans der dazugehörigen Serie. Das Fazit der Leipziger SpieL.E.tester: Vor allem der Multiplayer-Modus sorgt mit Freunden für jede Menge Spielspaß.

Das schwarze Auge – Satinavs Ketten

Satinavs Ketten führt in die fantastische Welt des Rollenspiels „Das schwarze Auge“. Das Genre wird mit dem atmosphärischen Point & Click Adventure zwar nicht neu erfunden, es überzeugt aber mit liebevoller Gestaltung – meinen unsere Spieletester von total verpLANt.

Final Fantasy XIV

Nach dem Erfolg der Vorgängertitel schlägt die berühmte Videospielreihe jetzt mit einem MMORPG ein neues Kapitel auf. Nichts für MMO-Neulinge – die sind mit der unübersichtlichen Welt von Final Fantasy XIV schnell überfordert. Hat man erst mal den Durchblick, ist jedoch langfristiger Rollenspiel-Spaß garantiert.

Heroes of the Storm

Wettbewerbsorientierte Online-Games wie League of Legends sind zur Zeit außerordentlich beliebt. Einsteiger finden sich dort jedoch nur schwer zurecht und werden zudem häufig von Mitspielern beschimpft. Blizzard Entertainment wagt nun den Versuch, Einsteiger und Profispieler gleichermaßen zu unterhalten.

Dreamfall Chapters: The Longest Journey

Mit Dreamfall Chapters: The Longest Journey wird die Geschichte um die Parallelwelten Stark und Arcadia zu einem Abschluss gebracht. Das in einzelne Episoden aufgeteilte Adventure ist eher für Fans der Serie geeignet. Neueinsteiger finden nur schwer in die komplexe Story, die nahtlos an die Vorgänger anknüpft.

Ori and the Blind Forest

Beeindruckender Grafikstil, märchenhafte Story und liebevoll inszenierte Figuren – das Jump’n’Run Ori and the Blind Forest überzeugt vor allem mit seiner dichten Atmosphäre. Knifflige Klettereinlagen und emotionale Tiefe bieten trotz kindlichem Stil auch Erwachsenen jede Menge Spielspaß.