Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 29 Treffer.

Super Mario Run

Mit Super Mario Run gibt es das erste Abenteuer des berühmten Klempners für Mobilgeräte. Der Plot dahinter ist altbekannt: Der Schurke Bowser entführt Prinzessin Peach, Mario eilt ihr zu Hilfe. Dafür kämpft er sich durch verschiedene Level, besiegt Gegner und sammelt fleißig Münzen ein.

Gravity Ghost

Im Indiespiel Gravity Ghost ist Geschickt gefragt: Als Mädchen bewegen sich die Spielenden um Planeten und müssen dabei die Schwerkraft nutzen. Gar nicht so leicht, finden auch unsere ZilleZocker. Sie sind sich aber einig: Das Spiel macht Mädchen und Jungen gleichermaßen Spaß.

ISUNGUR - Rette dein Wikingerdorf

Wikinger als barbarische Seeräuber? Von wegen! Das Browserspiel ISUNGUR hat es sich zum Ziel gesetzt, mit gängigen Wikinger-Klischees aufzuräumen - und verknüpft daher spielerische Elemente mit historischen Fakten. Dabei punktet das Spiel vor allem dank seiner Authentizität.

Gemini – A Journey of Two Stars

In Gemini – A Journey of Two Stars wird Zusammenhalt groß geschrieben. Denn nur gemeinsam können die beiden titelgebenden Sterne ihre Reise bestehen und die anderen Himmelskörper erleuchten. Das Mobile Game geht dabei sehr subtil und ruhig vor und überzeugt mit visuell eindrucksvollen Kulissen.

Data Dealer

Data Dealer ist ein aufklärendes Satire-Game, das das Bewusstsein für Internetsicherheit und Datenmissbrauch auf ironisch-zynische Art und Weise zu schärfen versucht. Die etwas andere Wirtschaftssimulation fordert ein gewisses Maß an mentaler Reife und Geduld. Leider fehlt es an Abwechslung.

Alto's Adventure

Im Mobile Game Alto’s Adventure können die Spielenden auf dem Snowboard eine malerische Schneelandschaft entlang brausen – ganz ohne große Action. Die App punket mit einer ruhigen, idyllischen Atmosphäre und anspruchsvollem Design. Das Spielprinzip ist schnell erlernt und eignet sich prima für zwischendurch.

Rules!

In Rules! gibt es nur eine Spielregel: Folge den Regeln. In der App muss man verschiedene Plättchen nach bestimmten Regeln in der richtigen Reihenfolge antippen. Was zunächst simpel klingt, wird schnell zur herausfordernden Konzentrationsaufgabe, die die Zeit vergessen lässt.

Save the Day

In Save the Day müssen die Spielenden nicht nur den Tag, sondern auch zahlreiche Menschen vor einem Feuer retten. Dafür haben sie nur zwei Minuten Zeit. Beim Steuern des Helikopters ist vor allem Geschick gefragt. Unsere ZilleZocker haben das Browserspiel getestet - und den langfristigen Spielspaß vermisst.

Pou

Mobile Game Pou ist eine Mischung aus Minispielsammlung und Tamagotchi. Das Spiel überzeugt weder mit seiner Optik noch mit innovativen Ideen und ist dennoch vor allem bei jungen Spielenden als Unterhaltung zwischendurch beliebt. Vorsicht bei In-Game-Käufen und Werbung!

Der kleine Zauberladen

Wie kann ein Wirtschaftssimulator fantasiereich aufbereitet werden? "Der kleine Zauberladen" bietet einen spielerischen Einstieg in die Unternehmensgründung, indem es, verpackt in einem spannenden Hörspiel, die Spielenden allerhand Entscheidungen zum eigenen Zauberladen treffen lässt.

Threes

Threes ist ein wunderbares, kleines Spiel, das mit Innovation, liebevollen Details und einfachem Spielprinzip überzeugt. Vor allem als Mobile Game ideal für zwischendurch. Doch Vorsicht: Aus den wenige Minuten dauernden Spielrunden können schnell ein paar Stunden werden.

Bloons Tower Defense 5

In Bloons Tower Defense 5 versuchen kleine Affen eine Reihe bunter Ballons zum Platzen zu bringen. Hinter der einfachen Idee verbirgt sich ein Tower-Defense-Spiel, in dem es vor allem auf eine gute Verteidigung und die richtige Strategie ankommt. Klingt nach einem Fall für unsere ZilleZocker!

Pah!

Auf dem ersten Blick könnte man denken, Pah! wäre ein ganz normaler 2D-Shooter. Das Besondere? Das Handyspiel wird nur mit der eigenen Stimme gesteuert. Auch die Spieletester der Zille-Grundschule waren von diesem Spielprinzip ganz überrascht und mussten oft schmunzeln.

Tiny Thief

In Tiny Thief wird nach Robin Hood Manier für den guten Zweck gestohlen. Dabei müssen die Spielenden Rätsel lösen, um unbemerkt an die Beute zu gelangen. Die Spieletester der Zille-Grundschule haben sich als kleine Meisterdiebe versucht und dabei viele Überraschungen erlebt.

Robot Unicorn Attack Evolution

Die 10- bis 12-jährigen Spieletester der Zille Grundschule haben sich dem Browsergame gewidmet. Ihr Urteil: Robot Unicorn Attack Evolution ist ein einfaches und ansprechendes Spiel, ideal für zwischendurch. Um lange Zeit zu unterhalten fehlt es jedoch an Abwechslung.