Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 112 Treffer.

Gravity Ghost

Im Indiespiel Gravity Ghost ist Geschickt gefragt: Als Mädchen bewegen sich die Spielenden um Planeten und müssen dabei die Schwerkraft nutzen. Gar nicht so leicht, finden auch unsere ZilleZocker. Sie sind sich aber einig: Das Spiel macht Mädchen und Jungen gleichermaßen Spaß.

ISUNGUR - Rette dein Wikingerdorf

Wikinger als barbarische Seeräuber? Von wegen! Das Browserspiel ISUNGUR hat es sich zum Ziel gesetzt, mit gängigen Wikinger-Klischees aufzuräumen - und verknüpft daher spielerische Elemente mit historischen Fakten. Dabei punktet das Spiel vor allem dank seiner Authentizität.

Story of Seasons

Felder bestellen, Tiere füttern, Getreide ernten: In der Simulation Story of Seasons schlüpft man in die Rolle eines Farmers oder einer Farmerin. Das Leben auf dem Bauernhof ist spannend, aber irgendwann kehrt der Alltag ein und die Aufgaben wiederholen sich. Die SpieLEtester Leipzig haben sich das Spiel für den 3DS genauer angeschaut.

Opa, wo ist das Handy?

In der Spiele-App „Opa, wo ist das Handy?“ versucht ein Opa das Handy seiner Enkelin zu stibitzen. In über 33 Level müssen die Spielenden einen Weg finden, um unerkannt an das Handy zu erlangen. Die ZilleZocker haben sich an der App versucht – und waren vor allem von dem witzigen Humor begeistert.

Kirby Planet Robobot

Kirby ist zurück! Diesmal muss er gegen mechanische Roboter kämpfen, die seine Heimat Dream Land erobern wollen. Dafür steigt auch Kirby selbst in einen Roboter-Anzug. Die ZilleZocker haben Kirbys neustes Abenteuer getestet und dabei viel Spaß gehabt. Nur an die Steuerung mussten sich manche erst gewöhnen.

Gemini – A Journey of Two Stars

In Gemini – A Journey of Two Stars wird Zusammenhalt groß geschrieben. Denn nur gemeinsam können die beiden titelgebenden Sterne ihre Reise bestehen und die anderen Himmelskörper erleuchten. Das Mobile Game geht dabei sehr subtil und ruhig vor und überzeugt mit visuell eindrucksvollen Kulissen.

Blown Away: Secret of the Wind

In Blown Away: Secret of the Wind muss jeder Tipp mit dem Finger wohl überlegt sein. In dem Mobile Game hüpft man nämlich nicht von Plattform zu Plattform – man teleportiert sich. Das funktioniert aber nur so lange, wie die Batterien der Teleportschuhe geladen sind. Ganz schön knifflig, finden die ZilleZocker.

Shift Happens

Die Freunde Bismo und Plom gehen durch dick und dünn – im wahrsten Sinne des Wortes. Mal klein und dünn, mal groß und dick: Um in Shift Happens voranzukommen, muss man stets das eigene Körpervolumen verändern. Vor allem im Koop-Modus überzeugt das Jump’n’Run-Spiel und bietet kindgerechten Spielspaß.

Pokémon Super Mystery Dungeon

Vom Pokémon-Trainer zum Pokémon: In Pokémon Super Mystery Dungeon verwandelt sich ein Mensch in ein Pokémon und muss sich plötzlich in zahlreichen Dungeons gegen andere Pokémon behaupten. Die ZilleZocker haben den Perspektivwechsel gewagt – ihre Meinung zum Spiel gibt es hier.

Spirit

Im Mobile Game Spirit gilt es seine Gegner zu umkreisen – und damit ein schwarzes Loch zu erzeugen. Dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt, denn mit der Zeit wird das Spiel immer schwerer. Unsere ZilleZocker sind sich einig: Das Spiel macht Spaß, ist aber auch eine Herausforderung.

Emil und Pauline in der Tiefsee

Eisbär Emil und Pinguindame Pauline sind mit neuen Aufgaben und Spielen zurück. Die Lern-App legt einen Schwerpunkt auf Mathematik- sowie Deutschaufgaben und richtet sich an Kinder ab der zweiten Grundschulklasse. Mit Hai, Tintenfisch, Korallen und Co. geht es dieses Mal in die Tiefen des Meeres.

Yo-Kai Watch

Im Rollenspiel Yo-Kai Watch gilt es mithilfe einer Uhr Geister aufzuspüren und sich mit ihnen anzufreunden. Zuvor tragen diese in Pokémon-Manier Kämpfe gegeneinander aus – allerdings funktionieren diese anders als im besagten Rollenspielklassiker. Die ZilleZocker nahmen für uns Yo-Kai Watch genauer unter die Lupe.

Trackmania Turbo

In Trackmania Turbo kann man nicht nur mit schnellen Autos Rennen fahren, sondern auch eigene Strecken bauen. Diese sind oft sehr fantasievoll, auf allzu viel Realismus wurde verzichtet. Unsere ZilleZocker hatten viel Spaß mit dem Rennspiel, vor allem der Streckeneditor sorgte für viel Abwechslung.

Stick Hero

Bei Stick Hero gilt es Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Dabei muss im Mobile Game der richtige Abstand zwischen zwei Plattformen abgeschätzt– und im richtigen Moment auf den Touchscreen getippt werden. Das erfordert viel Konzentration und Fingerspitzengefühl, finden unsere ZilleZocker.

The Unstoppables

Vier Freunde, die niemand stoppen kann: In The Unstoppables machen sich Melissa, Mai, Jan und Achim auf den Weg, um den Hund Tofu zu retten. Dabei müssen sie zusammenarbeiten, denn jeder hat seine ganz eigenen Fähigkeiten. Unsere ZilleZocker haben einen Blick auf das Mobile Game geworfen.