Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 11 Treffer.

Mirror's Edge Catalyst

Spannung, Schnelligkeit und Schwindel: In Mirror's Edge Catalyst klettert Runnerin Faith Connors über die Dächer einer fiktiven Großstadt und engagiert sich im Kampf gegen den Überwachungsstaat. Das Action-Adventure punktet dabei mit anspruchsvollen Kletterpassagen und einer starken Protagonistin.

Battleborn

League of Legends meets Shooter: Battleborn führt in eine rasante, bunte Comic-Welt, die das strategische Prinzip eines MOBAs aus einer anderen Perspektive zeigt: der Ego-Perspektive. Die Multiplayer-Modi fordern Teamwork und taktisches Vorgehen – die Einzelspielerkampagne dagegen bleibt leider blass.

Keep Talking and Nobody Explodes

3, 2, 1… und die Bombe explodiert. Bei Keep Talking and Nobody Explodes ist der Name Programm. In Teamarbeit muss eine Bombe entschärft werden, dabei ist vor allem geschicktes Reden gefragt. Denn: Nur eine Person sieht die Bombe, die anderen Mitspielenden müssen aber die Anweisungen geben.

Ark: Survival Evolved

Ark: Survival Evolved ist derzeit in aller Munde – dabei ist das Spiel offiziell noch gar nicht erschienen. Der Überlebenskampf in einer großen Onlinewelt fasziniert, insbesondere dank zähmbarer Dinos. Chatfunktionen und nicht klar definierte Regeln bergen dagegen Gefährdungspotentiale.

Invisible, Inc.

Das Indie-Spiel Invisible, Inc. gibt dem Agentengenre einen neuen Anstrich. Statt einem actionlastigen Shooter, wartet hier auf die Spielenden ein forderndes Strategiespiel, in dem sie zwei Agenten unerkannt durch ein Gebäude führen müssen. Der hohe Schwierigkeitsgrad kann aber auch frustrieren.

Final Fantasy XIV

Nach dem Erfolg der Vorgängertitel schlägt die berühmte Videospielreihe jetzt mit einem MMORPG ein neues Kapitel auf. Nichts für MMO-Neulinge – die sind mit der unübersichtlichen Welt von Final Fantasy XIV schnell überfordert. Hat man erst mal den Durchblick, ist jedoch langfristiger Rollenspiel-Spaß garantiert.

Dreamfall Chapters: The Longest Journey

Mit Dreamfall Chapters: The Longest Journey wird die Geschichte um die Parallelwelten Stark und Arcadia zu einem Abschluss gebracht. Das in einzelne Episoden aufgeteilte Adventure ist eher für Fans der Serie geeignet. Neueinsteiger finden nur schwer in die komplexe Story, die nahtlos an die Vorgänger anknüpft.

Transistor

Das Action-Rollenspiel Transistor weiß seine Spielenden zu beeindrucken – und zu verwirren. Das Zukunftsszenario überzeugt mit einem guten Kampfsystem und atemberaubenden Artworks. Die Geschichte hinter dem Spiel dagegen wirft mehr Fragen auf, als sie letztendlich beantwortet.

Life is Strange

In Life is Strange entdeckt Protagonistin und Fotografie-Studentin Max Caulfield zufällig eine besondere Fähigkeit an ihr: Sie kann die Zeit zurückdrehen. Ob ihr die neue Gabe hilft, ihre verschwundene Kommilitonin Rachel zu finden? Wir haben uns die erste Episode des Adventures näher angeschaut.

The Crew

Einmal quer durch die USA rasen? In The Crew wird dies möglich. Das Rennspiel verbindet klassische Autorennen mit reichlich Action aus dem Gangster-Milieu und Rollenspiel-Elementen. Dafür haben die Entwickler nicht nur die Fahrzeuge und Bauteile, sondern auch die USA bis ins kleinste Detail nachgebildet.

Plants vs. Zombies Garden Warfare

BRAAAAINsssSSss!!! Nach den Erfolgen der Strategiespielreihe Pflanzen gegen Zombies folgt mit Garden Warfare nun das passende Actionspiel im Vorgartensetting. Mit Ego-Perspektive und deutlich präsenterer Gewaltdarstellung spricht dieses Spiel eine andere Zielgruppe als die Vorgängertitel an.