Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 81 Treffer.

Job Island

Was tut man, wenn ein riesiger Komet die Erde bedroht und sich niemand darum kümmert? Man nimmt die Sache selbst in die Hand! Die nötigen Mittel dazu muss man sich allerdings erst verdienen. Job Island wartet mit einer abgedreht witzigen Story und einer Vielzahl kleiner Minispiele auf.

Skate it

Skate it für Nintendo DS und Wii verlangt den Spielenden einiges an Geschicklichkeit und Ausdauer ab. Doch nicht nur das: Skate it beschönigt nicht, sondern zeigt auch auf, welche Verletzungen Stürze ohne Helm und Schützer nach sich ziehen. Sehr löblich!

Wii Music

Nintendo reiht sich mit Wii Music in die Gruppe der Musikspiele ein. Nicht nur die Steuerung verleiht dem Spiel dabei einen eigenen Charakter, auch auf Notenvorgaben und einen Highscore wird verzichtet. Das klingt vielversprechend. Gänzlich überzeugt sind unsere Tester aber nicht.

SimCity Creator

Ein Grundverständnis für gesellschaftliche und politische Zusammenhänge, verpackt in ein fesselndes Spielerlebnis. Das ist, was SimCity-Spiele gemeinhin auszeichnet. Auch der jüngste Konsolenableger bleibt dem erfolgreichen Spielprinzip treu. Prädikat: empfehlenswert.

Geheimakte 2 – Puritas Cordis

Einmal mehr steht die Welt am Abgrund. Nur Nina Kalenkow kann den skrupellosen Geheimbund Puritas Cordis noch stoppen. Die Aufgaben an verschiedenen Schauplätzen erfordern viel Geschick und Köpfchen. Ein klassisches Point&Click-Adventure, das auch bei Kindern ankommt.

FIFA 09

Alle Jahre wieder, kommt ein neues FIFA-Spiel. Jede Neuauflage wird an die aktuellen Ligen und Spielerkader der Vereine angepasst. Doch ob sich auch spielerisch etwas ändert, erschließt sich dem Laien eher nicht. spielbar hat die wahren Experten gefragt: FIFA-Kenner zwischen 10 und 12.

Trauma Center - New Blood

Die Chirurgie-Simulation verlangt von den Spielenden eine besonders ruhige Hand. Die Bewegungscontroller der Wii werden zu präzisen medizinischen Instrumenten. Die Spielidee ist gut. Es hapert aber noch an der Umsetzung, so der Befund der Spieletest-AG an der Goetheschule Neu-Isenburg.

Rayman Raving Rabbids TV Party

Die Kultfigur Rayman steht in Zeiten der Wii für ausgeflippte Spielesammlungen. Auch dieses Mal wird er von den nervigen Rabbids gejagt, die sich zu allem Überfluss auch noch in seinen Fernseher teleportieren. Auf den Kanälen finden sich abwechslungsreiche Partyspiele.

RTL Winter Sports 2009 – The Next Challenge

Das Sportspiel passend zur Jahreszeit. Ganz ohne zu frieren, können die Spielenden Herausforderungen wie Skisprung, Biathlon oder Eiskunstlauf meistern. Vom Einzelrennen bis zur umfangreichen Karriere ist alles möglich. Das Spiel macht Spaß – alleine und mit Freunden.

de Blob

Das Indie-Game hat es auf die Wii geschafft. Das farbenfrohe Jump 'n' Run wurde ursprünglich von Utrechter Studierenden für den PC entwickelt und zum kostenlosen Download angeboten. Da die Spielidee äußerst gut ankam, wird sie nun kommerziell für die Wii vermarktet.

Guitar Hero III: Legends of Rock

Das Geschicklichkeits- und Musikspiel mit dem einzigartigen Gitarren-Controller geht in die vierte Runde. Ihr Rhythmusgefühl können die Spielenden dieses Mal an großen Rockklassikern unter Beweis stellen. Als neue Herausforderung warten heiße Gitarrenschlachten.

Family Ski

Der Name sagt schon alles: Schifahren für die ganze Familie. Die bewegungssensitive Steuerung der Wii bringt ein wenig des Freiheitsgefühls der weißen Piste ins warme Wohnzimmer. Nichts für Abenteurer, aber partytauglich.

Super Paper Mario

„Super Paper Mario“ ist ein Spiel für Nintendo-Liebhaber. Man benötigt eine gehörige Portion an Phantasie und Lust am Knobeln, so die Meinung der Jugendlichen aus dem Infoc@fe Neu-Isenburg, die das Spiel für spielbar.de getestet haben.

Super Smash Bros. Brawl

"Super Smash Bros. Brawl" ist die dritte Auflage des Prügel-Klassikers. Die Kämpfe leben von zahlreichen Spezialeffekten und der Faszinationskraft, die von den originellen Nintendo-Figuren ausgeht. Zur Abwechslung mal kein Casual Game von Nintendo.

Boom Blox

„Boom Blox" ist das erste von drei Spielen, das Electronic Arts in Kooperation mit Steven Spielberg produziert. Ganz ohne große Geschichte dreht sich hier alles um die „Blox". Das sind kleine Klötzchen, die abenteuerlich aufgetürmt sind. Die Klötzchenburgen kann man mit viel Gefühl oder großer Wucht einreißen.