Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 34 Treffer.

Shank 2

Eine kaum zu bewältigende Flut an Gegnern, überzogene Gewaltdarstellungen, Stress- und Frustrationsmomente: Shank 2 ist harte Actionunterhaltung und strapaziert dabei Daumen und Nerven der Spielenden. Nicht für Kinder und Jugendliche geeignet!

Team Fortress 2

Angefangen als Modifikation eines Ego-Shooter hat sich Team Fortress zu einem eigenständigen Spiel entwickelt. Teamorientierte Action und mehrere Spielmodi sowie verschiedene Charakterklassen machen Team Fortress 2 vielschichtig und abwechslungsreich. Reine Erwachsenenunterhaltung.

Max Payne 3

Die Geschichte vom Anti-Helden Max Payne geht weiter. Im dritten Teil der Actionspiel-Reihe verschlägt es den New Yorker Ex-Cop nach Brasilien. Neben den Reichen und Schönen offenbaren sich bald die dunklen Seiten der Millionenstadt. Max Payne 3 ist ein linearer aber gut inszenierter Action-Spiel-Film für Erwachsene.

Crysis 2

Crysis 2 bietet rasante Action in einem Weltuntergangsszenario. Aufgrund der realistischen und glaubwürdigen Darstellung bietet der Ego-Shooter kaum Distanz zum Spielgeschehen. Das erfordert einen hohen Grad an Reflexionsfähigkeit. Reine Erwachsenenunterhaltung.

Homefront

Homefront ist ein düsterer Ego-Shooter eingebettet in ein fiktives Zukunftsszenario: Ein zur Weltmacht erstarktes Korea greift die USA an und versklavt dessen Bevölkerung. Auf der Seite des zivilen Widerstandes kämpfen die Spielenden nun um ihre Freiheit. Reine Erwachsenenunterhaltung.

Brink

Brink ist ein schneller, komplexer Action-Shooter im leichten Comic-Look. Unsere Tester von total verpLANt haben sich das Spiel angeschaut. Ihr Fazit: Im Multiplayer-Modus prädestiniert für LAN-Partys, allerdings eher Erwachsenenunterhaltung.

Mafia 2

Mafia 2 versetzt die Spielenden ins Amerika der 40er und 50er Jahre zurück. In der Rolle von Vito Scaletta durchleben sie eine virtuelle Gangsterkarriere. Atmosphärisches und gewalthaltiges Actionspiel, das nicht in die Hände von Kindern und Jugendlichen gehört.

Bulletstorm

Bulletstorm ist der derzeit wohl umstrittenste Ego-Shooter. Seine starke Medienpräsenz sorgt für Aufmerksamkeit in allen Altersgruppen. Dabei handelt es sich bei diesem Spiel um Unterhaltung für Erwachsene, die nichts in den Händen unter 18-Jähriger zu suchen hat!

Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops ist bereits der siebte Teil der Ego-Shooter-Reihe. Im Vergleich zu den Vorgängern wird den Spielenden hier nicht nur viel Action geboten, sondern auch eine spannende und interessante Geschichte. Reine Erwachsenenunterhaltung.

Resident Evil 5

Der neueste Teil der Resident Evil-Reihe setzt auf Schockwirkung und ein hohes Maß an Gewalt. Die gestochen scharfe Grafik führt zu einem Angst einflößenden Echtheits-Gefühl. Kein Spiel für Kinder und Jugendliche!

Red Dead Redemption

Ob gesetzestreuer Western-Held oder abtrünniger Outlaw: In diesem gewalthaltigen Actionspiel entscheiden die Spielenden über ihre Handlungen. Die weitläufige und offene Welt vermittelt dabei ein Freiheitsgefühl. Unterhaltung für Erwachsene, aber nichts für Kinder und Jugendliche.

Brütal Legend

Metal ist tot? Nicht in der Unterwelt! Brütal Legend ist eine Hommage an das Heavy-Metal-Genre und seinen brachialen Ruf. Die stark überzeichnete und ironische Darstellung erfordert die Fähigkeit zur Differenzierung. spielbar daher nur für Erwachsene.

Dragon Age: Origins

Ein erwachsenes Publikum mit viel Ausdauer. Daran richtet sich das gewaltvolle Rollenspiel, das stundenlang von einer komplexen Fantasiewelt erzählt. Und diese sieht je nach Spielcharakter völlig anders aus. Ein Spiel für Genrefans, das ganz unterschiedlich erlebt werden kann.

Call of Duty: Modern Warfare 2

Der Kriegsshooter bietet knallharte Action und Spannung, aber auch fragwürdige Inhalte. Reflektions- und Differenzierungsfähigkeit, sprich das Vermögen Spiel von Realität zu unterscheiden, setzt Call of Duty: Modern Warfare 2 voraus. Dieses Spiel ist nichts für Kinder und Jugendliche!

Red Faction Guerrilla

RFG ist auf den ersten Blick ein typischer Shooter. Gewalt ist ein wesentlicher Bestandteil des Spiels und die Handlung ist nicht gerade tiefgründig. Was das Spiel allerdings von anderen Genrevertretern abhebt, ist die äußerst gelungene Spielphysik.