Volltextsuche

Erweiterte-Suche
Die Suche ergab 104 Treffer.

Broken Age

Broken Age erzählt passend zum Titel die Geschichte zweier Teenager, die aus ihrem bisherigen Leben ausbrechen wollen. Das Point'n'Click-Adventure verwickelt beide Hauptfiguren geschickt in eine fantasievolle sowie spannende Geschichte und punktet vor allem mit seinem außergewöhnlichen Stil.

The LEGO Movie Videogame

Als Spiel zum Film übernimmt The LEGO Movie Videogame den Plot aus dem Film. Der böse Lord Business will die LEGO-Welt zusammenkleben und muss aufgehalten werden. Die Greifswalder Spieletester haben sich den Titel genauer angesehen. Ihr Urteil: Trotz großem Spaß fehlt es dem Spiel an Abwechslung.

Lumino City

Lumino City ist ein liebevoll aus Pappe und Papier handgemachtes Puzzle-Adventure. Als Protagonistin Lumi erkundet man die Stadt, löst Rätsel und hilft so den kleinen Bewohnern von Lumino City weiter. Das Spiel überzeugt als unterhaltsamer Rätselspaß für zwischendurch in einzigartiger Optik.

Fire

Skurril, bunt und witzig – so präsentiert sich Daedalics neues Adventure Fire. Die Spielenden begleiten Neandertaler Ungh auf seiner Suche nach Feuer und müssen auf der Reise zahlreiche Rätsel lösen. Abwechslungsreiche Knobelaufgaben und eine gute Prise Humor sorgen dabei für jede Menge Spielspaß.

Das schwarze Auge – Satinavs Ketten

Satinavs Ketten führt in die fantastische Welt des Rollenspiels „Das schwarze Auge“. Das Genre wird mit dem atmosphärischen Point & Click Adventure zwar nicht neu erfunden, es überzeugt aber mit liebevoller Gestaltung – meinen unsere Spieletester von total verpLANt.

This War of Mine

In diesem Independent Game, das den Krieg thematisiert, schlüpft man in die Rolle von Zivilisten und kämpft ums reine Überleben. „This War of Mine“ macht keinen Spaß. Es frustriert. Es lässt einen aufgrund getroffener Entscheidungen schlecht fühlen. Aber es beeindruckt auch. Und macht nachdenklich.

Lego: Der Hobbit

In Lego: Der Hobbit schlüpft man in die Rolle von Bilbo und Co. und macht sich auf die Reise zum Einsamen Berg, um den Drachen Smaug zu vertreiben. Das Action-Adventure setzt die Welt von Mittelerde mit den bunten Bauklötzchen um. Das Fazit der Greifswalder Spieletester: Eines der besten Spiele der Lego-Reihe!

Dreamfall Chapters: The Longest Journey

Mit Dreamfall Chapters: The Longest Journey wird die Geschichte um die Parallelwelten Stark und Arcadia zu einem Abschluss gebracht. Das in einzelne Episoden aufgeteilte Adventure ist eher für Fans der Serie geeignet. Neueinsteiger finden nur schwer in die komplexe Story, die nahtlos an die Vorgänger anknüpft.

Lara Croft und der Tempel des Osiris

Lara Croft und der Tempel des Osiris bietet abwechslungsreichen Rätselspaß, der sich vor allem im Kooperationsmodus mit bis zu drei Freunden voll entfaltet. Vorsicht: Bis auf die Hauptfigur Lara hat dieses Spiel nichts mit den aktuellen Tomb Raider Blockbuster Titeln gemein!

Life is Strange

In Life is Strange entdeckt Protagonistin und Fotografie-Studentin Max Caulfield zufällig eine besondere Fähigkeit an ihr: Sie kann die Zeit zurückdrehen. Ob ihr die neue Gabe hilft, ihre verschwundene Kommilitonin Rachel zu finden? Wir haben uns die erste Episode des Adventures näher angeschaut.

Watch Dogs

Watch Dogs führt die Spielenden in eine offene Spielwelt, in der alles binnen weniger Sekunden gehackt werden kann. Das Action-Adventure bietet zahlreiche Möglichkeiten, den virtuellen Ableger Chicagos zu Fuß oder per Auto zu erkunden, zeigt aber durch Gewalt und Verbrechen die Schattenseiten der Großstadt.

The Last Tinker: City Of Colors

Eine kunterbunte Phantasiewelt, witzige Figuren und eine Stadt im Farbenstreit – das ist das Action-Adventure The Last Tinker: City of Colors. Kann der letzte Tinker Koru es schaffen, seine Welt vor der Bleiche zu befreien und die Farbvielfalt zurückzubringen? Ein rasanter Spielspaß für Kinder ab 8 Jahren.

Valiant Hearts: The Great War

In Valiant Hearts steuern wir vier Akteure durch Schützengräben, Kasernen und Höhlen – ganz ohne Fadenkreuz oder Lebensbalken. Nicht reißerisch, sondern einfühlsam erzählt das Adventure von den Menschen des Ersten Weltkriegs. Doch verbirgt sich dahinter auch ein gutes Spiel?

AJABU - Das Vermächtnis der Ahnen

AJABU ist ein märchenhaftes Adventure, das seine Spielenden nach Afrika entführt. Doch der faszinierende Kontinent hat neben seiner unberührten Natur auch mit zahlreichen Problemen zu kämpfen. AJABU ist ein Serious Game für zu Hause oder die Schule, das neben Spaß auch neue Perspektiven aufzeigt.

Dear Esther

Ob Dear Esther nun ein ‚echtes‘ Computerspiel ist oder nicht - das Indie Adventure überzeugt durch beeindruckende Grafik und sorgt für nachdenkliche Momente auch lange nach Spielende. Für Fans des meditativen Spielens wie bei Journey ist schaurig schöner Spaß in einem wundervollen Setting garantiert.